"Doppelsieg" für Alt-Miesbach

 

 

© alt-miesbach.de

 

Dieses Jahr war es wieder einmal so weit, der Würmtal - Cup stand vor der Tür, und das hieß für die Miasbecker ihren Titel auch dieses Jahr am 21.07.07 zu verteidigen. Dieses Jahr startete Alt-Miesbach sogar mit zwei Mannschaften, einer Männermannschaft (die den Würmtal-Cup schon zweimal gewonnen hat) und mit einer Frauenmannschaft, die sich als einzige Frauenmannschaft tapfer geschlagen haben. Die Frauen räumten das Feld zwar nur von hinten auf, aber es war für alle eine mords Gaudi.

Aber auch die Männermannschaft hatte es dieses Jahr nicht leicht. Denn die gegnerischen Mannschaften werden von Jahr zu Jahr stärker. Aber trotz der starken Konkurrenz haben sie den Titel wieder verteidigt, und den Würmtal-Cup

 

 

zum 3. Mal hintereinander gewonnen. Deshalb ist es so der Brauch dass die Sieger einen neuen Wanderpokal stiften. Wie dieser aber aussieht, wird nicht verraten.

Wir möchten uns alle beim Trachtenverein Großhadern für die Einladung und das Ausrichten des Turniers bedanken ( der Kuchen von den Großhaderner Trachtlerinnen war Klasse) und freuen uns schon auf den nächsten Würmtal-Cup.

 

Von Regina Fischer

 

 

Siegertabelle:

 

1. Platz

Alt-Miesbach München Buam

2.Platz

Gauting

3.Platz

Almfrieden Aubing 1

4.Platz

Waldfrieden Großhadern

5.Platz

Würmtaler Pasing

6.Platz

Almfrieden Aubing 2

7.Platz

Alt-Miesbach München Deandl

 

 

 

 

 

<<<   F o t o g a l e r i e   >>>

 

 

 

 

 

<<< Jugendaktivitäten   >>>