Amtseinführung Erzbischof Marx

 

 

© alt-miesbach.de

 

Wie es lange, lange Zeit der Brauch war, wurden an Maria Lichtmess Dienstboten eingestellt oder sie gingen außer Dienst.

So auch in unserer Erzdiözese München und Freising. Unser Heiliger Vater, Papst Benedikt der XVI. ernannte zu diesem Tag unseren Neuen Erzbischof Reinhard Marx. Wir Trachtler vom Gau München und Umgebung durften mit vielen anderen Vertretern aus unseren Bayerischen Trachtengauen, sowie Vertretern des Bayerischen Trachtenverbandes bei der Amtseinführung mit dabei sein. Die feierliche Installation und die wunderschöne Heilige Messe waren für uns alle ein wunderbares Erlebnis. Wie herzlich die Vereine, Gaue, Institutionen und die Münchner am Rande des Festzuges unseren neuen Erzbischof aufnahmen, zeigte die zahlreiche Teilnahme.

 

 

 

Nach fast 3 Stunden im Münchner Dom und 1 Std. Festzug, hatten wir alle nicht nur einen Mord´s Hunger und einen großen Durst, nein uns allen taten auch die "Fias" recht weh.

Doch unser Erzbischof hat an seine hungrigen Wegbegleiter gedacht und führte sie alle auf die große Wiese des Hofbräuhauses.

Für die Einladung möchten wir uns recht herzlich bedanken und wünschen unserem Neuen Oberhirten eine glückliche Hand, viel Kraft für sein schweres Amt und Gottes reichen Segen für sein Wirken.

 

1. Vorstand Harry Fischer

 
     
 

<<<   F o t o g a l e r i e   >>>