Kathreintanz – „Kathrein stellt den Tanz ein“

 

 

 

so war es wenigstens früher üblich. Wie in der Fastenzeit wurde auch während der Adventzeit, der "staaden Zeit", keine Tanzveranstaltung abgehalten.

Am 10.11.2017 fand unser 6. Volkstanzabend mit dem Trio ZAKK in unserem Vereinslokal im Westkreuz statt. Heini Zapf, der als Tanzmeister unsere Volkstanzbegeisterten durch den Abend führte, spielte die Klarinette in der Musikgruppe, die aus fünf professionellen Musikern bestand. Ab 20 Uhr wurde das Tanzbein geschwungen und Heini verstand es mit seiner heiteren und motivierenden Art die Tanzfläche immer voll zubekommen. Besonders interessant waren für unsere Besucher die internationalen Tänze, die für viele neu waren. Unter den etwa 75 Gästen waren außer unseren Vereinsmitgliedern auch Gastvereine, wie Edelweiß Unterföhring mit Gauvorstand Ludwig Huber und Frau und die Geigerstoaner Laim sowie viele weitere Tanzbegeisterte anwesend. Es war ein heiterer und unterhaltsamer Abend mit zünftiger Musik und viel Bewegung für die, die sich mitreißen ließen. Um 24 Uhr endete die letzte Tanzrunde und das Trio ZAKK ließ den Abend mit einer ruhigen Zugabe ausklingen.

 Vielen Dank an alle, die zum Gelingen des Abends beigetragen haben.

 

Angelika Huber

 

     
 

 

 
 

<<< Foto >>>