Wiederaufnahme des Vereinslebens

 

 

 

 

Hurra wir haben es geschafft und durften uns nach langer Corona-Abstinenz wieder zum Vereinsabend treffen. Am 24.07.2020 trafen wir uns im kleinem aber feinen Rahmen in unserem Vereinsheim am Westkreuz mit Abstands- und Hygienekonzept.

Dabei konnten wir auch gleich den 150 Geburtstag unserer beiden Vereinsmitglieder Gerda und Adi Kulhanek feiern. Unser Vorstand Hans gratulierte den beiden und bedankte sich für die große und fleißige Mitarbeit der beiden. Bei einer guten Brotzeit ließen wir es uns schmecken und sagen vergelt´s Gott dem Jubelpaar.

 

Auch unsere beiden jüngsten, Felicia und Georg, waren zur großen Freude der Mitglieder dabei und wurden von unserm Vorstand bei uns im Verein willkommen geheißen.

Die beiden wurden kräftig gefeiert und so mancher Schnaps, Sekt und ein Willkommensbier machte die Runde.

 

Wir hoffen, dass wir die Corona-Krise bald überstanden haben und unsere Vereinsabende jetzt wieder regelmäßig stattfinden können.

 

 

Christine Mock

Schriftführerin

 

 

 

 
 

<<< Foto >>>