Grillfest mit Almfrieden Aubing
 
 

Am Samstag, den 1. Juli 2017 lösten wir unser Festgeschenk an den Verein Almfrieden Aubing ein, das sie von uns zum 95-jährigem Gründungsfest 2016 erhalten haben.

Das Geburtstaggeschenk war ein gemeinsamer Grillabend in unserem Vereinslokal im Westkreuz.

Die Feier begann um 16 Uhr mit Kaffee und Kuchen und die Deandl und Buam bedienten sich an dem wunderbaren, vielfältigen und verlockenden Kuchenbuffet........

 

<<<weiter>>>

 

 
 

 

 

 

Außerordentliche Jahreshauptversammlung 2017

 

Nachdem bei unserer diesjährigen Jahreshauptversammlung sich kein neuer Vorstand gefunden hat, fand am 23.06.2017 eine erneute Versammlung zur Wahl einer neuen Vorstandschaft statt.

Nach der Entlastung der bisherigen Vorstandschaft konnten wir zur Freude alle anwesenden Vereinsmitglieder eine neue Vorstandschaft wählen.

                                                <<<weiter>>>

 

 
 

 

 

 

 

 

100Jahre G.T.e.V. Edelweiß Unterföhring

 

 

Am 24. Und 25. Juni 2017 feierte der Gebirgstrachten-Erhaltungsverein Edelweiss Unterföhring e.V. sein 100-jähriges Gründungsfest verbunden mit dem Gaufest des Trachtengau München und Umgebung e.V.

Natürlich waren wir als Patenverein des Gastgebers kräftig vertreten.

Am Samstag fand ab 19 Uhr der Heimatabend im Festzelt statt, bei dem die Blaskapelle Wasentegernbach die Plattler und Tänze der vielen Gastvereine begleitete.

 

<<<weiter>>>

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 
 
Kultur- und Jugendausflug vom 29.04.2017 bis 01.05.2017 an den Bodensee
 
 

Am Samstag, den 29. April fuhren wir Richtung Bodensee. Das Wetter meinte es gut mit uns hatte es doch noch bis einen Tag vor Abfahrt heftig geregnet und die Temperaturen sanken in den Boden. Doch pünktlich zu unseren Ausflug wurde es wärmer und der Regen verschwand. Mit Sekt, Würste und Brezen im Gepäck stärkten wir uns auf der Hinfahrt.

Unser erster Anlaufpunkt war das Zeppelinmuseum in Friedrichshafen. Dort hatten wir eine Führung die leider aufgrund unserer Verspätung (ein Stau hat uns aufgehalten) etwas kürzer ausfallen musste. Trotzdem war es sehr interessant.

Anschließend fuhren wir (wieder mit Stau) nach Lindau in unser Hotel.

Am nächsten Morgen fuhren wir wieder los nach Meersburg und vor dort mit der Fähre auf die Insel Mainau. Bei wunderschönem Frühlingswetter verbrachten wir dort einen wunderschönen Tag mit einer herrlichen Blumenpracht.

<<<weiter>>>

 

 
 

 

 

 

Frühjahrsversammlung

 

Am 24.03.2017 fand unsere diesjährige Jahreshauptversammlung statt. Unser Vorstand, Gabi Grassl, eröffnete die Versammlung und begrüßte die anwesenden Mitglieder. Mit einer Schweigeminute gedachten wir unserer zuletzt verstorbenen Mitglieder. Nach der Bekanntgabe der Tagesordnung und verlesen der Anwesenheitsliste folgten der Bericht unseres Kassiers und der Revisoren.  Unser Vorplattler Michael Huber berichtete zusammen mit der Jugendleitung über die Aktivitäten unserer Buam und Deandl

 

<<<weiter>>>

 

 
 

 

 

 

 

 

 
 
Nachruf für Käthi Baumann
 
 

 

Am 28.4.2017 nahm der Trachtenverein Alt Miesbach München Abschied von seinem Ehrenmitglied und Ehrenjugendleiterin Käthi Baumann.

Offiziell ist sie Mitglied seit 1950, aber sie ist in den Verein hineingeboren. Sie kommt aus einer Trachtlerfamilie – der Vater war Vorstand; auch ihre 3 Brüder hatten Ämter, als Vorstand, Vorplattler und 2. Gauvorstand im Verein bzw. im Gau . Käthi  hat sich der Jugendarbeit verschrieben und hat im Trachtenverein über Jahrzehnte aktive Jugendarbeit geleistet. Auch wenn nicht immer eine große Jugend im Verein war, so war ihr jeder Einzelne  wichtig.

 

<<<weiter>>>

 

 
 

 

 

 

Trachtlernachwuchs

 

 

Am 18. Januar 2017 hat unser Mitglied, Stephanie Huber ihre Rasselbande komplettiert.

Wir begrüßen den neuen Erdenbürger, Kilian Huber recht herzlich.

Gratulieren den Eltern zum strammen Nachwuchs und den Geschwistern zum neuen Spielkameraden.

 

Wir wünschen dem Kleinen alles Gute für seinen Lebensstart und freuen uns,ihn in unserer Mitte bald begrüßen zu dürfen.

 
 

 

 

 

 

 

 
 
Weihnachtsfeier 2016
 
 

 

Wie jedes Jahr begrüßte unser Vorstand, Gabi Graßl am 27.11.2016 den 1. Adventssonntag  alle unsere Gäste und Ehrenmitglieder sowie alle Deandl und Buam des Vereins. Im Besonderen begrüßte sie die Bezirksrätin Barbara Kuhn. Sie bedankte sich bei den Mitgliedern und ihrem Ausschuss für die geleistete Arbeit, vor allem für das gelungene 95 jährige Gründungsfest, dass wir in Harmonie und viel Freude feierten. Im Anschluss leitete sie die Weihnachtsfeier mit ein paar besinnlichen Worten ein.

 

<<<weiter>>>

 
 

 

 

 

Herbstvolkstanz 2016

 

 

Am 25.Oktober 2016 fand unser fünfter Herbstvolkstanz statt. Die Musikanten der „Zuweziaga“ spielten zünftig auf. Unser 2.Vorstand, Hans Huber, hat die Tänze zusammengestellt und angeleitet. Besonders freuten wir uns, dass so viele tanzbegeisterte Gäste da waren. Wir hatten alle viel Spaß und so konnten wir es gar nicht glauben, als um Mitternacht ........

 

<<<weiter>>>

 
 

 

 

 

 

 

 
 
Herbstversammlung 2016
 
 

 

Bei unserer diesjährigen Herbstversammlung am 14.10.2016 konnte unser Vorstand Gabi Graßl drei langjährigen Mitgliedern unseres Vereins gratulieren.

Der jüngste von diesen langjährigen Mitgliedern ist unser Joseph Lehner der seit 30 Jahren bei uns im Verein ist. Er nimmt regelmäßig bei unseren Vereinsabenden teil und unterstützt uns tatkräftig.

Unser Baumann Anton ist seit 55 Jahren ein treues und aktives Mitglied bei uns im Verein. In der langen Zeit ............

 

<<<weiter>>>

 
 

 

 

 

95. jähriges Gründungsfest V.T.V. Alt-Miesbach München

 

 

Am 4.Juni 2016 feierten wir unser 95.-jähriges Gründungsfest. Die eingeladenen Vereine und alle Mitglieder trafen sich um 13 Uhr in der Canisiuskirche in Großhadern zum Gottesdienst. Pfarrer Horvath zelebrierte die Schubertmesse. Die musikalische Gestaltung vom Organisten Max Betz und dem Posaunenchor der Reformations-gedächniskirche gaben dem feierlichen Gottesdienst den musikalischen Rahmen. Unsere renovierte Fahne glänzte mit den zwei neuen Fahnenbändern um die Wette.

 

<<<weiter>>>

 
 

 

 

 

 

 

 
 
75. Geburtstag von Elfriede Grimm
 
 

 

Am 13.5.2016 feierte unser Mitglied Elfriede ihren 75. Geburtstag mit einer gemütlichen Runde Leberkäs im Verein.

Unser Vorstand Gabi Graßl gratulierte ihr recht herzlich und wünschte ihr vor allem viel Gesundheit für die weiteren Jahre. Diesem Wunsch schlossen sich die Deandl und Buam mit Freuden an.

<<<weiter>>>

 
 

 

 

 

Walfahrt nach Lalling

 

Vor 19 Jahren haben wir gemeinsam mit unserem Patenverein "D´Lustigen Berglerbuam Lalling" das Wegkreuz am Gunterstein aufgestellt. Dieses Jahr fuhr eine kleine Abordnung am 05.05.2016 nach Lalling um mit dem Patenverein die Walfahrt zum Wegkreuz zu beschreiten.

 

Um 14.00 Uhr formierte sich der Zug und begleitet vom Gebet stiegen wir zum Wegkreuz am Gunterstein auf. Dort angekommen begann Dekan Kajetan R. Steinbeißer mit seiner Maiandacht, begleitet von dem wunderschönen .......

 

<<<weiter>>>

 

 
 

 

 

 

 

 

 
 
Nachruf Fanny Buchner
 
 

 

Am 25.4.2016 nahmen wir Abschied von unserem Mitglied Fanni Buchner.

 

Ihre Mitgliedschaft beim Trachtenverein Alt Miesbach München begann am 14.03.2008.

Wir haben Fanni als herzlichen und ehrlichen  Menschen kennen gelernt und mit ihren trockenen Humor hat sie uns immer wieder zum Lachen gebracht. Sie gehörte zu den Menschen, die im Stillen den Verein unterstützten.

 

<<<weiter>>>

 
 

 

 

 

Jahreshauptversammlung 2016

 

Am 22.04.2016  fand unsere diesjährige Jahreshauptversammlung statt. Unser Vorstand, Gabi Grassl, eröffnete die Versammlung und begrüßte die anwesenden Mitglieder. Mit einer Schweigeminute gedachten wir unserer zuletzt verstorbenen Mitglieder. Insbesondere gedachten wir unserem am 15.04.2016 verstorbenem Mitglied Fanny Buchner mit einem Gebet. Nach der Bekanntgabe der Tagesordnung und verlesen der Anwesenheitsliste folgten der Bericht unseres Kassiers

 

<<<weiter>>>

 
 

 

 

 

 

 

 
 
Unser Ehrenmitglied Käthie Baumann wurde 75 Jahre alt
 
 

 

Am 03.12.2015 feierte unser langjähriges Ehrenmitglied Käthie Baumann ihren 75. Geburtstag.

Bei einer zünftigen Feier im Rahmen unseres Vereinsabends am 8.04.2016 feierte Sie nach langer Krankheit dies mit Freunden, Verwandte und Mitglieder des Vereins bei einem schmackhaften Essen zusammen mit Ihrem Schwiegersohn Anton Kühn, der gleichzeitig seinen 60. Geburtstag ebenfalls feierte.

 

<<<weiter>>>

 

 
 

 

 

 

Gaupreisplattln 2016

 

 

Zum Preisplatteln am 13.3.2016 fanden sich dieses Jahr 11 Teilnehmer von Alt-Miesbach beim Neuwirt in Garching ein.

Da das Losen dieses Jahr erst um 9 Uhr begann konnten alle Teilnehmer ausgeschlafen und guten Mutes in den Wettbewerb starten.

Los ging es mit der Jugend, in der unsere einzige Teilnehmerin Lea Staffler eine ausgesprochen gute Leistung zeigte,

 

<<<weiter>>>

 
 

 

 

 

 

 

 
 
85 Jahre Joseph Lehner
 
 

 

Am 12.02.2016 feierte der V.T.V. Alt Miesbach München den 85. Geburtstag von seinem langjährigen Mitglied Joseph Lehner. Unser 2. Vorstand Hans Huber bedankte sich bei Joseph für seine langjährige Mitgliedschaft und gratulierte dem Jubilar im Namen der Buam und Deandl und wünschte ihm viel Gesundheit und weiterhin noch viele schöne Jahre bei uns im Verein.

 

Christine Mock

Schriftführerin

 

 
 

 

 

 

1. Vereinsabend 2016

 

Und wieder beginnt ein neues Jahr in unserem Vereinsleben.

Am 8.01.2016 durfte unser Vorstand Gabi Graßl einem verdienten Mitglied nachträglich zum 50. Geburtstag gratulieren.

 

Manuela Staffler ist seit ihrer Jugend ein aktives und treues Mitglied in unserem Verein und Gabi wünschte Ihr im Namen aller Buam und Deandl viel Glück und dankte Ihr für die lange Zugehörigkeit in unserem Verein.

 

Christine Mock

Schriftführerin

 
 

 

 

 

 

 

 
 
Adventfeier 2015
 
 

 

Alle Jahre wieder am 29.11.2015 den 1. Adventssonntag  begrüßte unser Vorstand Gabi Graßl alle unsere Gäste und Ehrenmitglieder sowie alle Deandl und Buam des Vereins. Im Besonderen begrüßte sie die Bezirksrätin Barbara Kuhn.

Im Anschluss leitete sie die Weihnachtsfeier mit ein paar besinnlichen Worten ein. Sie gedachte in Ihrer Rede an unseren leider in diesem Jahr verstorbenen Monsignore Hausladen der unserer Weihnachtsfeier in den letzten Jahren immer seinen Segen gab.

Bezirksrätin Barbara Kuhn wünschte den anwesenden Mitgliedern und Gästen mit eindrucksvollen Worten eine besinnliche Adventszeit.

 .......

<<<weiter>>>

 
 

 

 

 

Unser Ehrenmitglied Hanni Huber wurde 85 Jahre alt

 

 

Am 22.11.2015 feierte unser langjähriges Ehrenmitglied Hanni Huber ihren 85. Geburtstag.

Bei einer zünftigen Feier im Rahmen unseres Vereinsabends ließen es sich Freunde, Verwandte und Mitglieder des Vereins bei einem schmackhaften Essen gut gehen.

Unser 2. Vorstand Hans Huber gratulierte der Jubilarin und wünschte ihr im Namen aller Buam und Deandl noch viel Gesundheit......

<<< weiter >>>

 
 

 

 

 

 

 

 
 
80 Jahre und fit wia a Turnschua
 
 

 

Am 8. November feierte unser langjähriges Mitglied, Franz Kinker, sein 80. Wiegenfest im Rahmen unsere Vereinsabends, zu dem zahlreiche Freunde, Verwandte und seine Deandl und Buam vom Verein geladen waren.

Nach dem sehr guten und reichlichem Abendessen , gratulierte unser 1. Vorstand Gabi Graßl auf das allerherzlichste. Hierbei hob sie die .......

 

 <<<weiter>>>

 
 

 

 

 

Bergmesse am Brauneck - Auf der Stiealm

 

Am 3. Okt. um 12.00 Uhr fand im Gedenken für unseren Trachtenpfarrer, Monsignore Erwin Hausladen, eine Bergmesse statt.

Etliche Trachtler verschiedener Vereine kamen, um Ihrem Trachtenkameraden und Pfarrer Buzi Hausladen zu ehren.

Insgesamt waren ca. 300 Bergler, Trachtler und Freunde aus der Pfarrei St. Thomas Morus, St. Heinrich zur Stie-Alm gekommen.

Nachdem wir mit der Gondel bei traumhaften Wetter aufs Brauneck gefahren sind

<<< weiter >>>

 
 

 

 

 

 

 

 
 
Herbstvolkstanz
 
 

Am 24.Oktober 2015 fand unser vierter Herbstvolkstanz statt. Die Musikanten der „Zuweziaga“ spielten zünftig auf. Unser 2.Vorstand, Hans Huber, hat die Tänze zusammengestellt und angeleitet. Die Vorplattler, Michael und Christian mit ihren Tanzpartnerinnen, führten sie den Volkstanzfreunden vor.......

 

 <<<weiter>>>

 

 
 

 

 

 

Unser Madl Max is 80zig worn

 

 

Gleich nach der Sommerpause hatten wir wieder einen Grund zum Feiern.

Am 05.08.2015 beging unser Musikus und Ehrenmitglied Max Madl, seinen 80. Geburtstag, den er im engsten Kreis seiner Familie feierte.

Er ist seit 1977 aktives Mitglied in unserem Verein. Schon Jahre vor seiner Mitgliedschaft im Verein,........

 

<<< weiter >>>

 
 

 

 

 

 

 

 
 
Grillfest bei D´Roaga Buam Ismaning
 
 

Am 27.Juni 2015 wurde bei den Roaga Buam gegrillt. Es gab mehrere Gründe für das Fest. Zum einen hatte Harry vor 3 Jahren bei der Weihnachtsfeier bei den Roaga Buam eine kleine Stoffsau eingesteigert und versprochen, dass er eine Sau stiftet, wenn das neue Vereinsheim der Roaga Buam fertig ist. Die Roaga Buam stifteten die Getränke. Ein weiterer Grund war, dass Christine und Harry Fischer ihre Silberhochzeit nachfeierten, ......

 

 <<<weiter>>>

 

 
 

 

 

 

Gerda und Adi Kulhanek feiern Geburtstag

 

Am Freitag, 26.Juni gratulierten die Deandl und Buam von Alt Miesbach München unserer Gerda zu ihrem 65. und Adi zu seinem 75. Geburtstag.

Wir danken Adi für seine über 20 Jahre lange ehrenamtliche Tätigkeit als Fähnrich und Inventarverwalter, die er natürlich nur so gut machen kann, weil seine Gerda ihn unterstützt.........

 

<<< weiter >>>

 

 

 

 

 

 

 

 

 
 
Nachruf "Buzi" Erwin Hausladen
 
 

 

Die Deandl und Baum des Trachtenvereins Alt Miesbach München nahmen heute Abschied von ihrem langjährigen Ehrenmitglied Erwin Hausladen, unserem Buzi.

Erwin hat unsere Trachtenfeste mit seinem Gottesdienst verschönert. Aufgrund seiner Herzlichkeit und Warmherzigkeit haben viele Trachtler Erwin gerne auch für private kirchliche Anlässe geholt........

 

<<<weiter>>>

 
 

 

 

 

 
 
2 Jubilare feiern Geburtstag
 
 

Am letzten Vereinsabend vor Pfingsten, am 22. Mai 2015 feierten unsere

Vereinsmitglieder Angelika Huber ihren 60.Geburtstag und Wolfi Gleich seinen 70. Geburtstag.

Nach einer zünftigen Brotzeit gratulierte unser Vorstand Gabi Grassl den beiden Jubilaren im Namen aller Deandl und Buam und dankte den beiden für Ihre lange Treue ..........

<<< weiter >>>

 

 
 

 

 

 

Auftritt Stadtteilfest Westkreuz

  Am 9. Mai 2015 ist der V.T.V. Alt Miesbach München im Rahmen des Stadtteilfests im Westkreuz  aufgetreten. In einer kurzen Regenpause zeigten 5 Paare dem zahlreichen Publikum unsere Plattler und Volkstänze. Harald mit seinen Holzlöffeln und Hans am Akkordeon und ein Musikkollege mit dem Hörndl, unterhielten mit der Polka „In den Bergen“, die Zuschauer. Zusammen mit unserem Bruderverein Almfrieden Aubing haben wir noch das Mühlradl ..........

<<< weiter >>>

 
 

 

 

 

 

 

 
 
Jahreshauptversammlung 2015
 
 

 

Am 24.04.2015 fand unsere diesjährige Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen statt. Unser Vorstand, Gabi Grassl, eröffnete die Versammlung und begrüßte die anwesenden Mitglieder. Mit einer Schweigeminute gedachten wir unserer zuletzt verstorbenen Mitglieder. Nach der Bekanntgabe der Tagesordnung und verlesen der Anwesenheitsliste .......

 

<<< weiter >>>

 
 

 

 

 

75. Geburtstag Anneliese Madl

   

Unser langjähriges Mitglied, Anneliese Madl, wurde am 30. Januar 2015 75 Jahre alt und sie feierte diesen mit uns im Rahmen eines Vereinsabends am 13. Februar nach. Die Deandl und Buam gratulierten auf´s allerherzlichste und die Vorstandschaft überbrachte ebenfalls alle guten Wünsche zum Wiegenfest. Nach der Gratulation ...........

 

<<< weiter >>>

 
 

 

 

 

 

 

 
 
Emmeran´sTaufe
 
 

 

Am Samstag den 7. Februar um 11 Uhr wurde im Dom zu unserer lieben Frau (Frauenkirche) durch Herrn Monsignore Huber unser kleiner Emmeran in die Gemeinschaft der Kirche aufgenommen........

 

<<< weiter >>>

 

 

 

 

 

 

90. Geburtstag Trachtenpfarrer Erwin Hausladen

   

Am 2.Februar 2015  wurde unser Ehrenmitglied und Trachtenpfarrer Erwin Hausladen, besser bekannt als Buzi, 90 Jahre alt. Zu diesem Anlass kamen einige Deandl und Buam mit unserer Fahne am 8.2. in die Kirche St. Heinrich um unseren Buzi im Rahmen eines Gottesdienstes zu feiern...........

 

<<< weiter >>>

 
 

 

 

 

 

 

 
 
Unser Jüngster
 
 

 

Am 23. Januar 2015 besuchte unser jüngstes Vereinsmitglied, Emeran Sedlmayr mit seinen Eltern Susanne und Marco, unseren Vereinsabend. Als richtiges Oktoberfestkind wurde er am 20.September 2014 geboren. Unser 1. Vorstand Gabi Grassl .........

 

<<< weiter >>>

 

 

 

 

 

 

Neujahrsauftakt 2015

 

Und wieder beginnt ein neues Jahr in unserem Vereinsleben. Dieses mal konnte unser Vorstand Gabi Grassl einem verdienten Mitglied zur 35-jährigen Mitgliedschaft gratulieren.

Manuela Staffler ist seit vielen Jahren ein aktives und treues Mitglied in unserem Verein ..........

 

<<< weiter >>>

 
 

 

 

 

 

 

 
 
Weihnachtsfeier 2014
 
 

 

Am 1. Advent konnte ich meine Mitglieder, Ehrenmitglieder, Gäste sowie die Ehrengäste, Bezirksrätin Barbara Kuhn mit Familie und Monsignore Hausladen begrüßen. Monsignore Hausladen, der auch bei uns Ehrenmitglied ist, gab uns besinnliche Gedanken zum heutigen Andreastag mit auf den Weg.

Anschließend begann.........

 

<<< weiter >>>

 
 

 

 

 

Kirchweihtanz bei Alt-Miesbach München

 

Am Samstagabend, den 18.10.14 war es so weit. Der dritte Kirchweihtanz, veranstaltet von Trachtenverein Alt-Miesbach München, konnte beginnen.Pünktlich um 20 Uhr begannen die „Schreinergeiger“ mit ihrer Musik und Eintänzerin Katharina Mayer musste die anwesenden Gäste gar nicht erst auffordern, auf die Tanzfläche zum Auftanz .........

 

<<< weiter >>>

 
 

 

 

 

 

 

 
 
Versammlung
 
 

 

Am 10.10.2014 fand unsere diesjährige Herbstversammlung statt. Unser Vorstand, Gabi Grassl, eröffnete die Versammlung und begrüßte die anwesenden Mitglieder. Nach der Bekanntgabe der Tagesordnung und verlesen der Anwesenheitsliste folgten die Berichte unserer Jugendleitung und Vorstände. Melanie unsere Jugendleiterin gab einen kurzen Überblick über die Aktivitäten der Jugend und in Vertretung für unsere Vorplattler auch der Aktiven Buam und Deandl. Nach einer intensiven Ansprache unseres Vorstand Gabi Graßl .........

 

<<< weiter >>>

 
 

 

 

 

Kultur- und Jugendausflug vom 3.-5. Oktober 2014 in den Spessart „Räuberland“

  Am Freitag den 3. Oktober 2014 ging es um 8.oo Uhr morgens los in Richtung Spessart ins Räuberland. Unsere erste Station an diesem Tag war die Stadt Würzburg am Main. Nach einem Mittagessen im romantischen Gasthof Alter Kranen direkt am Flussufer ging es durch die Innenstadt direkt zur Residenz in Würzburg. Bei einer Führung durch den barocken Bau erhielten wie einen Eindruck über den Prunk der Residenz. Das 1979 bis 1987 rekonstruierte Spiegelkabinett, eines der Paradezimmer des Kaisers,

<<< weiter >>>

 
 

 

 

 

 

 

 
 
Auftritt Oide Wies´n 2014
 
 

Am 21.September waren wir auf der Oidn Wiesn im Traditionszelt zum Auftritt mit 6 Paaren vertreten. Insgesamt sind wir 3 Mal mit jeweils 3 Schuhplattlern/Figurentänzen aufgetreten. Auch die Dorfener Goaslschnalzer waren mit dabei. Das Publikum aus nah und fern war sehr begeistert und es machte uns allen viel Spaß.

Herzlich bedanken wir uns bei ............... 

 

<<< weiter >>>

 
 

 

 

 

Street Life Festival

 

 

Unter dem Motto „Musical Dreams“ waren wir mit 6 Paaren am Samstag, 13.9.2014 beim Radio Lora am Streetlifefestival vertreten. Pünktlich zu unserem Auftritt um 17 Uhr hat es auch wieder leicht geregnet, doch die Zuschauer waren zahlreich vertreten und haben das bunt gemischte Programm genossen. Mit großem Eifer waren aus unserer Jugend Anna und Krazi  mit dabei. Als besondere Attraktion, haben wir zusammen mit den Peruanern, die Kuckuckspolka getanzt

 

<<< weiter >>>

 
 

 

 

 

 

 

 
 
Einzug Aubinger Herbstfest
 
 

 

Mit dem Einzug aller Vereine und Ehrengästen begann am Donnerstag, 4.9.2014 das Aubinger Herbstfest. Zusammen mit unserem Bruderverein Almfrieden Aubing sind wir, mit einer kleinen Abordnung, um 18.00 Uhr ins Festzelt einmarschiert. Unter den Klängen der Unterbrunner Blasmusik haben wir einen unterhaltsamen Abend verbracht.

 

Gabi Graßl

1. Vorstand

<<< weiter >>>

 
 

 

 

 

Alt-Miesbach bei seinem großen Bruder in Miesbach zum 125. Geburtstag

 

 

Am Sonntag den 06.07.2014 feierte unser großer Bruder-Verein sein 125 jähriges Bestehen.  Diesen festlichen Anlass durften auch wir mitfeiern.

Bei herrlichem bayrisch weiß - blauen Himmel konnten wir die schöne Feldmesse im Herzen von Miesbach genießen, die von unserem Münchener Weihbischof zelebriert wurde.

In seiner Predigt sprach er vielen Trachtlern .........

 

<<< weiter >>>

 

 
 

 

 

 

 

 

 
 
Hochzeit
 
 

Am Samstag, 28.06.2014 gaben sich unser 2.Vorplattler Michael Huber und seine Braut Souad in der Kirche in Gröbenzell das Ja-Wort. Als das Brautpaar aus der Kirche kam, ließen wir sie durch unsere geschmückten Bögen schreiten und 2 Vertreter der Jugend,  Anna und Martina, überreichten ihnen, mit einem selbstgeschriebenen Spruch von Harry das Brot mit Salz und wir ließen das Brautpaar mit unserem Vereinsspruch hochleben. Kaffee und Kuchen gab es in einer Gärtnerei wo wir bei wunderbarem Wetter draußen sitzen konnten.  Es war für die Allacher Goaslschnalzer eine Herausforderung ......

 

<<< weiter >>>

 
 

 

 

 

 

Nachwuchs bei Alt-Miesbach

 

 

Am 16.06.2014 um 10.50 Uhr brachte unsere Nina einen gesunden kleinen Trachtler mit dem Namen Finn Lukas zur Welt.

Bei 3210 Gramm und der Größe von 51 cm hoffen unsere Jugendleiter auf einen strammen Nachwuchsplattler.

Mama Nina und dem Kleinen geht es gut und beide sind wohl auf.

Die Deandl und Buam wünschen den Eltern Nina und Florian, alles erdenklich Gute und dem kleinen Finn Gottes Segen auf seinem hoffentlich langen und gesunden  Lebensweg

 

© alt-miesbach.de

 

 

 

 

 

 

 
 
Fahnenweihe D´Moasawinkler
 
 

 

Am 1. Juni 2014 trafen sich eine kleine Schar des V.T.V. Alt Miesbach in Mammendorf. Dort bekam der jüngste Trachtenverein seine erste Fahne und dies wurde zusammen mit den 60. Huosigau-Heimattagen groß gefeiert. Bei einem Feldgottesdienst wurde die neue Fahne in einem festlichen Akt geweiht und dem Fähnrich übergeben. Zum Festzug versammelten sich 92 Vereine um durch Mammendorf zu ziehen. Von zahlreichen Zuschauern waren die Straßen gesäumt und die vielen verschiedenen Trachten ......

 

<<< weiter >>>

 
 

 

 

 

 

Hochzeitsfieber

 

Jetzt geht es so langsam los mit dem Hochzeitsfieber bei uns im Verein. Den Anfang machte unser langjähriges Mitglied Nina Schlenz im Mai mit Ihrer Standesamtlichen Hochzeit. Bereits von Geburt an ist unsere Nina bei uns im Verein und aktives Mitglied. Unser Vorstand Gabi Graßl beglückwünschte Sie und Ihren Mann mit einem Blumenstrauß und wünschte den beiden im Namen aller Deandl und Buam eine erfolgreiche und harmonische Ehe und auch viel Freude mit dem bald zu erwartenden Nachwuchs...

 

<<< weiter >>>

 

 

© alt-miesbach.de

 

 

 

 

 

 

 
 
Jahreshauptversammlung
 
 

 

Am 11.04.2014 fand unsere diesjährige Jahreshauptversammlung statt. Unser Vorstand, Gabi Grassl, eröffnete die Versammlung und begrüßte die anwesenden Mitglieder. Mit einer Schweigeminute gedachten wir unserer zuletzt verstorbenen Mitglieder. Nach der Bekanntgabe der Tagesordnung und verlesen der Anwesenheitsliste konnte unser Vorstand vier neue Mitglieder bei uns im Verein aufnehmen. Wir freuen uns über ihren Beitritt und hoffen sie sehr oft in unserer Mitte zu begrüßen zu können.

 

<<< weiter >>>

 
 

 

 

 

 

Gaupreisplattln 2014

 

Am 23.03.2014 war es wieder soweit, 12 unserer Deandl und Buam haben sich zu dem diesjährigen Gaupreisplattln beim Neuwirt in Garching zusammen gefunden. Pünktlich um 08:10 Uhr ist dieses mit dem offiziellen Losen gestartet. Nach anfänglichen Verwirrungen der genauen Zuordnung unserer Deandl und Buam in die jeweilig richtige Altersgruppe, seitens der Kommission, konnten unsere Aktiven recht entspannt in den Wettbewerb starten. Was diese auch taten. Angefangen von unserer Jüngsten, Lea Staffler, welche sich durch eine tolle Leistung einen sehr guten 3. Platz ........

 

<<< weiter >>>

 

 

© alt-miesbach.de

 

 

 

 

 

 

 
 
Ein herzliches Vergelt’s Gott!
 

 

 

Liebe Deandl und Buam,

 

ich möchte mich bei Euch ganz herzlich für die wunderbaren Geschenke und die unglaublich schönen Darbietungen anlässlich meines Geburtstages bedanken. Es war für mich ein sehr schönes Fest und ich bin noch immer ganz überwältigt von Euren Einfällen.

 

Ganz liebe Grüße aus der Schweiz

 

Eure Gabi

 
 

 

 

 

 

Unser 1. Vorstand wurde 50

 

Am 20.2.2014 feierte unser 1. Vorstand Gabi Grassl im Rahmen eines Vereinsabends ihren 50. Geburtstag.

Hans Huber unser 2. Vorstand gratulierte im Namen aller Deandl und Buam auf das herzlichste und übergab der Jubilarin das Geburtstagsgeschenk. Er erwähnte auch das unser Gabi seit Geburt an bereits in das Vereinslaben eingebunden und mit ihm auf sehr engagiert Weise verbunden ist. Von 1994 – 1997 war sie 2. Jugendleiterin und von 1997 – 2002  ...

 

<<< weiter >>>

 

 

© alt-miesbach.de

 

 

 

 

 

 

 
 
Gaujugendfasching
 
© alt-miesbach.de
 

 

Am Samstag, 15. Februar 2014 luden die Gaujugendleiter vom Gau München und Umgebung zur Faschingsgaudi nach Anzing ein. Prinzessin, OP-Schwester, Batman und Starwars-Figur alle waren vertreten und freuten sich auf einen lustigen Nachmittag. Begleitet von den unmaskierten Eltern und der lustigen Martina Graßl, die stellvertretend für unsere Jugendleiter, sich mit einigen Kindern aus unserem Verein ab 14.00 Uhr in Anzing ...............

 

<<< weiter >>>

 
 

 

 

 

 

Besuch in der neuen Münchner Synagoge

 

 

Am 9. Februar haben sich einige Mitglieder unseres Vereins am Nachmittag vor der Münchner Synagoge am Jacobsplatz getroffen. Durch die Vermittlung von Wolfgang Linz, ein Bekannter unseres Mitgliedes Harry Fischer, durften wir an einer Führung durch die neue Münchner Synagoge teilnehmen. In diesen gut 1 ½ Stunden haben wir vieles Erfahren und waren alle tief beeindruckt was da in der Innenstadt von München.........

 

<<< weiter >>>

 
© alt-miesbach.de
 

 

 

 

 

 

 
 
75. Geburtstag Annemarie Wittman
 
 

 

Am Freitag, 24.1.2014 feierte unsere Annemarie ihren 75.Geburtstag zusammen mit den Deandl und Buam von Alt Miesbach München.

Nach der Ehrung und einer zünftigen Brotzeit waren alle gut gestärkt für  die Ehrentänze. Beim Einkranzeln zeigte Annemarie gutes Stehvermögen, denn alle Buam klatschten zum Ehrentanz ab. Die Aktiven zeigten dann

 

<<< weiter >>>

 
 

 

 

 

 

Nachruf Ursula Winter

 

Am 9.1.2014 nahmen wir Abschied von unserem Mitglied Uschi Winter.

Ihre Mitgliedschaft beim Trachtenverein Alt Miesbach München begann zwar offiziell am 11.10.2002, doch war sie bei uns bereits seit vielen Jahren, genau seit der Hochzeit von Harry und Christine, welche sich heuer im Sommer zum 25. Mal jährt, ein gern gesehener Gast .

Wir haben Uschi als herzlichen und ehrlichen  Menschen kennen gelernt und mit ihrem trockenen Humor hat sie uns immer wieder zum Lachen gebracht.

 

<<< weiter >>>

 
 

 

 

 

 

 

Weihnachtsfeier 2013

 

Unsere heurige Weihnachtsfeier hatte eine Premiere. Unser neuer Vorstand, Gabi Graßl, begrüßte zum 1 . Mal am 1. Adventssonntag 01.12.2013 alle unsere Gäste und Ehrenmitglieder sowie alle Deandl und Buam des Vereins. Im besonderen begrüßte sie die Bezirksrätin Barbara Kuhn mit Mann, sowie  Stadtrat Otto Seidl. Im Anschluss leitete sie die Weihnachtsfeier mit ein paar nachdenklichen Worten ein.

Unser Vereinspfarrer und Ehrenmitglied Monsignore Hausladen sprach danach ebenfalls einige Grußworte und gab auch uns mit einer kleinen Geschichte etwas zum Nachdenken mit auf den Weg.

<<< weiter >>>

 
 

 

 

 

 

 

 
 
Nachruf Hermann Zettler
 
 

Am 03.12.2013 nahmen wir Abschied von unserem Ehrenmitglied Hermann Zettler, der am 7.11.2013 verstorben ist.

Seine Mitgliedschaft beim Trachtenverein Alt Miesbach München begann am 1.5.1950. Er war ein eifriger und treuer Trachtler und übernahm im Laufe seiner über 60-jährigen Mitgliedschaft immer wieder Verantwortung und übte verschiedene Ämter aus. So unterstützte er als Inventarverwalter, Schriftführer und als Vorplattler den Verein. Auch als im Gau München und Umgebung der Posten des Gauvorplattlers 1988 akut vakant war; übernahm er dieses Amt für ein halbes Jahr, um die Lücke bis zur nächsten Neuwahl zu schließen. Seit vielen Jahren überarbeitete er unsere Vereinschronik.

<<<weiter>>>

 

 

 

 

 

 

 

Kunst im Herbst

 

 

Unter dem Motto "Kunst im Herbst" fand vom 25. bis 27.10.2013 wieder im Rathhaus zu Röhrmoos, ein kleiner Kunsthandwerkermarkt statt. Jedes Jahr werden mit den Einnahmen soziale Einrichtungen unterstützt. Dieses Jahr gehen sie an das Franziskuswerk in Schönbrunn.

Unser Mitglied, Doris Ossiander und ihr Mann Alfred, haben sich einen kleinen, feinen Stand aufgebaut...

 

<<< weiter >>>

 
 

 

 

 

 

 

 
 
Auftritt im Berufsbildungswerk Förderschwerpunkt Hören und Sprache in München
 
 

 

Am 24.Oktober 2013 sind 4 Paare des Trachtenvereins Alt Miesbach München im Rahmen des Leonardoprojekts (internationaler Schüleraustausch) im Berufsbildungswerk München aufgetreten. Die Gäste kamen aus Polen, Rumänien und der Türkei und sind hör- und sprachgeschädigt. Unser 2. Vorplattler, Michi Huber hat den jugendlichen Gästen in Englisch unsere Tracht und Tänze erläutert. Dies wurde auch von einem Gebärdendolmetscher für die Nichthörenden übersetzt. Nachdem wir unsere Schuhplattler -

 

<<< weiter >>>

 

 

 

 

 

 

 

2. Kirchweihvolkstanz

 

 

Am 19.Oktober 2013 fand unser zweiter Kirchweihtanz statt. Die Gruppe „Zackig“ unter der Leitung von Heini Zapf spielten zünftig auf. Besonders freuten wir uns, dass so viele tanzbegeisterte Gäste da waren. Unter der Anleitung von Heini Zapf wurden bayerische und internationale Tänze getanzt.

 

<<< weiter >>>

 
 

 

 

 

 

 

 
 
Herbstversammlung
g
 
  Am 11.10.2013 fand unsere diesjährige Herbstversammlung statt. Unser neuer Vorstand Gabi Grassl eröffnete Ihre erste Versammlung und begrüßte die anwesenden Mitglieder. Nach dem bekanntgeben der Tagesordnung und verlesen der Anwesenheitsliste berichtete unser Vorplattler über die Aktivitäten unserer Buam und Deandl vom vergangenen Jahr. Auch Gabi gab einen kurzen Rückblick über Ihre Einführung in das neue Amt als 1. Vorstand und bedankte sich bei allen Mitgliedern und Ausschussmitgliedern für Ihre Hilfe. Obwohl die Amtszeit ja noch nicht lange besteht fühlt sich Gabi wie sie betonte sehr wohl auf Ihrem Posten und hofft auch weiterhin auf gute

 

<<< weiter >>>

 

 
 

 

 

 

 

75. Geburtstag Marga Schießl

 

Am 27. September 2013 feierte unser Mitglied Marga Schießl ihren 75.Geburtstag im Rahmen eines Vereinsabends nach. Der 1.Vorstand, Gabi Graßl,  gratulierte und bedankte sich für die jahrelange Treue zum Verein. Marga ist seit 30 Jahren Mitglied bei Alt-Miesbach München und hat uns immer mit Torten und Nußecken verwöhnt. Die Buam und Deandl ließen Marga mit dem Vereinsspruch hochleben und beim Ehrentanz hatte jeder die Gelegenheit mit ihr zu tanzen. Die Deandl und Buam bedanken sich auch bei Marga für die guade Brotzeit, die es am Freitag gab.

 

<<< weiter >>>

 
 

 

 

 

 

 

 
 
Auftritt Oide Wies´n
 

 

 

 Auch in diesem Jahr beteiligten sich wieder einige Aktive unseres Vereins am 26.09. am Programm der Oidn Wiesn. Trotz Regen war das „Festzelt Tradition“ gut besucht und die Stimmung war sehr gut.

Die beiden großen Auftritte absolvierten wir gemeinsam mit anderen Vereinen aus dem Gau München und Umgebung. Wir zeigten dem begeisterten Publikum unter anderem den Gauschlag, Gaulandler, Reit im Winkler, usw. Zu dem abwechslungsreichen Programm  unterstützen uns auch dieses Mal wieder die Dorfener Goaslschnalzer, die das Bühnenprogramm abrundeten.

 

<<< weiter >>>

 
 

 

 

 

 

Trachten- und Schützenzug 2013

 

 

Am 22 September 2013, nach 2 Jahren Pause, konnte unser Verein wieder am Trachten- und Schützenzug teilnehmen. Bei wunderschönen Wetter und angenehmer Temperatur stellten wir uns wie gewohnt in der Wiedemayerstr. auf. Doch bevor es losging hat unser ehemaliger Vorstand, Harry Fischer noch flugs eine Kapelle die aus Österreich kam organisiert und für unsere Schriftführerin ein Ständchen spielen lassen, denn sie hatte am 19. September Geburtstag.  

<<< weiter >>>

 
 

 

 

 

 

 

 
 
70. Geburtstag von Franziska Novotny
 
 

 

Am 13. September 2013 feierte unser Mitglied Franziska Novotny im ersten Vereinsabend nach der Sommerpause ihren 70. Geburtstag.

Unsere Vorständin Gabi Grassl bedankte sich bei unserer Franzi für Ihre Treue zum Verein dem Sie seit 1979 angehört und bei dem Sie bis 1997 als Schriftführerin tätig war. Immer zur Stelle beim Backen von Plätzchen und Kuchen ist unsere Franzi eine Stütze des Vereins.

Die Deandl und Buam des Vereins wünschen ihr für die Zukunft gute Gesundheit und das Sie noch lange unseren Verein tatkräftig unterstützen kann.

 

Christine Mock

Schriftführerin

 

<<< weiter >>>

 
 

 

 

 

 

Erster Schultag für Noel

 

 

 

 

 

Am Donnerstag, 12.9.2013 hatte unser Noel seinen 1.Schultag. Wir wünschen dir eine schöne Schulzeit, nette Lehrer/innen, viele Freunde und dass du weiterhin so strahlst wie auf dem Foto.

 

Gabi Graßl

1. Vorstand

 
 

 

 

 

 

 

 
 
85. Geburtstag von Fanny Buchner
 
 

 

Am 14. Juli 2013 feierte unser Mitglied Fanni Buchner ihren 85. Geburtstag. Um 10Uhr begann der Gottesdienst in der Canisiuskirche in München-Großhadern. Bei dem schönen Wetter wurde die Messe im Pfarrgarten abgehalten umrahmt von den Werdenfelser-Alphornbläsern (5 Deandl und 1 Bua). Stadtpfarrer Hans Lechner hielt barfüßig eine sehr kurze Predigt, damit wir alle bald zum feiern kamen. Auch stand er dann selbst am Grill um die Gäste gut zu versorgen. Die Deandl vom Verein überreichten Fanni ein gut bestücktes Kuvert, .......

 

 

<<< weiter >>>

 

 
 

 

 

 

 

 
 
90 Jahre D‘ Spessartwäldler in Heimbuchenthal und 99 Jahre Rhein-Main-Gau
     

 

 

Am 6. Juli 2013 ist der V.T.V. Alt Miesbach München zusammen mit dem Ausschuss vom Gau München und Umgebung nach Heimbuchenthal gefahren. Dort feierten  D’Spessartwäldler ihr 90-jähriges Gründungsfest verbunden mit dem 99-jährigen Gaufest des Rhein-Main-Gaues. Den Heimatabend begannen  die Jugendlichen des Gastgebers mit dem Mühlradl. An ihrer  Seite stand deren Jugendleiterin und war sichtlich aufgeregt. Liebe Melina, deine Jugend hat das sehr gut gemacht, kannst stolz auf sie sein!

Durchs Programm führte der Gauvorstand Michael Ronalter. Der Gau München und Umgebung vertreten durch Gauvorplattler Patrick und den Aktiven vom .......................

 

<<< weiter >>>

 

 
 

 

 

 

 

Auftritt - Junimarkt in Neubiberg

 

 

Am 29. Juni 2013 ist der V.T.V. Alt-Miesbach München im Rahmen des Junimarktes in Neubiberg am Rathausplatz aufgetreten. In einer kurzen Regenpause zeigten 5 Paare dem zahlreichen Publikum unsere Plattler und Volkstänze. Harald mit seinen Holzlöffeln und Hans am Akkordeon unterhielten mit der Polka „In den Bergen“, die Zuschauer.

 

<<< weiter >>>

 

 
 

 

 

 

 

 

 
 
Bezirksmedaille für Harald Fischer -V.T.V. Alt Miesbach München
 
 

Im Rahmen des Gauheimatabends des Gau München und Umgebung, am 8.06.2013, überreichte Bezirkstagspräsident Josef Mederer und Bezirksrätin Barbara Kuhn unserem ehemaligen Vorstand Harry Fischer die Ehrenmedaille des Bezirks Oberbayern. Die Medaille wird Personen überreicht, die mit Ihrem ehrenamtlichen Engagement im kulturellen Bereich herausragen. Dies würdigte Bezirkstagspräsident Josef Mederer in seiner Laudatio mit einem kurzen Überblick von 34 Jahren ehrenamtlicher Tätigkeit.

Am 12.5.1978 trat Harry Fischer dem Trachtenverein Alt Miesbach München als aktives Mitglied bei. Bereits 1979 übernahm er ........ 

 

<<< weiter >>>

 

 
 

 

 

 

 

Ehrung für ehrenamtliche Tätigkeit in der Jugendarbeit der Bayerischen Trachtenjugend

 

 

Sie ist unermüdlich, hilfsbereit, packt an wo Hilfe gebraucht wird und hat für jedes Mitglied ob Groß ob Klein ein offenes Ohr, unsere Gabi. Und das nicht nur in ihrer neuen Funktion als neue 1. Vorständin, sondern auch schon in den Jahren zuvor in denen sie sich erst als stellvertretende Jugendleiterin (von 1994-1997) und dann als 1. Jugendleiterin (von 1997-2002) bei uns im Verein engagierte. Aber nicht nur das, Gabi unterstützte zudem noch den Gaujugendausschuss lange Jahre als Revisorin und .......

 

<<< weiter >>>

 

 
 

 

 

 

 

 

 
 
Hochzeit von Susi und Marco
 
 

 

Endlich war es soweit. Nach der standesamtlichen Trauung am 20.10.2012

folgte nun die kirchliche Trauung. Am 27. April 2013 um 13.00 Uhr fand diese in der Pfarrkirche St. Martin von Waakirchen statt. Die Trauung vollzog Domkapitular Monsignore Wolfgang Huber. Zur weltlichen Feier traf man sich anschließend im Freihaus Brenner, hoch oben mit einem wundervollen Blick auf den Tegernsee.

Wir wünschen dem Hochzeitspaar alles erdenklich Gute für ihren gemeinsamen Lebensweg. Viel Glück und Gottes Segen und allzeit ein offenes Ohr für einander.

 

<<< weiter >>>

 

 

 

 

 

 

 

 

Hanni und Georg Böhm – Zusammen 150 Jahre

 

 

Am 26.April 2013 feierten Hanni und Georg Böhm  im Rahmen des Vereinsabends jeweils ihre 75. Geburtstage - Georg beging diesen am 18.01. und  Hanni  am 29.03.

Der 1.Vorstand Gabi Graßl gratulierte den Beiden für ihre langjährige  Mitgliedschaft, bedankte sich für die Treue zum Verein und überreichte die Geschenke der Deandl und Buam.

 

<<< weiter >>>

 
 

 

 

 

 

 

 
 
Generalversammlung mit Neuwahlen
 
 

 

Am 12.April 2013 hat der V.T.V. Alt-Miesbach München seine Mitgliederversammlung mit Neuwahlen im Vereinslokal abgehalten. Der 1.Vorstand Harry Fischer begrüßte die anwesenden Mitglieder und dankte für das zahlreiche Erscheinen. Nach den Berichten der Schriftführerin, des Kassiers, des Vorplattlers und der Jugendleiterin gab Harry Fischer ein Resümee über seine 22 Jahre als 1.Vorstand. Wie schon vor 2 Jahren angekündigt stellt er sich nicht mehr als Vorstand zur Verfügung. Auch der 2.Vorstand Martin Graßl erklärte,

 

<<< weiter >>>

 

 

 

 

 

 

 

 

2 mal 50 Jahre

 

 

Unsere beiden Mitglieder Christine Fischer und Brigitte Föttinger, feierten am 22.3.2013 im Rahmen des Vereinsabends gemeinsam Ihren 50.Geburtstag nach. Unser Vorstand gratulierte Brigitte zu Ihrem Jubeltag und bedankte sich für Ihre Treue und das große Engagement für unseren Verein.

Bei unserer „Vorstandsfrau“ Christine, bedankte sich unsere Schriftführerin im Namen aller Buam und Deandl  für Ihren

 

<<< weiter >>>

 
 
 

 

 

 

 

 

 
 
Gaupreisplattln 2013
 
 

 

 

Am 17. März 2013 fand das diesjährige Preisplattln vom Gau München und Umgebung wieder beim Alten Wirt in Garching bei München statt.

6 Preisrichter außer Gau und zwar dem  Isargau, Housigau und dem Loisachgau, werteten fair und neutral bei allen Gruppierungen. Ihnen und den beiden Musikern, Hans Dornecker und Michael Ponert, noch ein herzliches Vergelt´s Gott für ihre Unterstützung. Nachdem die Kommission dank der hervorragend funktionierenden Datenbank die Auswertung der Bögen zügig abschließen konnte, waren wir mit der Preisverleíhung am frühen Nachmittag schon fertig.

 

<<< weiter >>>

 

 
 

 

 

 

 

1. Münchner Trachtentage

 

 

Am Samstag den 16.03.2013 traten wir im MVG Museum in der Ständlerstraße, bei den 1. Münchner Trachtentagen auf. Mit 2 großen Auftritten konnte sich der Verein dem bunt gestreuten Publikum gut präsentieren. Wir zeigten neben Schuhplattlern und Historischen Tänzen, auch das Löffelschlagen und Goaslschnalzen, dass beim Publikum großen Anklang fand. 

 

<<< weiter >>>

 
 

 

 

 

 

 

 
 
Wieder neues aktive Mitglied
 
 
 
 

Beim letzten Vereinsabend am 08.03.2013 konnte unser 1. Vorstand Harry Fischer noch eine für Ihn sehr schöne Amtshandlung vollziehen. Nach gutem alten Brauch wurde Nadine Staffler die Ihren 17. Geburtstag gefeiert hatte, nun als aktives Mitglied  aus der Jugend heraus in den Verein übernommen.

 

 

<<< weiter >>>

 

 
 

 

 

 

 

Endlich ist "Sie" da

 

 

Am Sonntag den 27. Januar um 0.27 Uhr kam die kleine Magdalena Huber vom Trachtenverein Almfrieden Aubing zur Welt. Mit 49 cm und 3414 g ist sie jetzt schon eine kleine stolze Aubingerin.

Die Miasbecker Trachtler wünschen dir alles, alles Gute. Gesundheit und Glück, doch vor allem Gottes reichen Segen auf deinem hoffentlich langen und erfolgreichen Lebensweg.

Den Eltern wünschen wir viel Freude und alles das, was zum perfekten Elternglück dazu gehört.

Dir lieber "großer" Bruder Simon, viel Freude mit deiner "kleinen" Schwester.

 

Eure Miasbecker Trachtler

<<<BILD>>>

 

 
 

 

 

 

 

 

 
 
Mein erster Vereinsabend
 

 

 

 

Am 25. Januar 2013 besuchte unser jüngstes Vereinsmitglied Georg Georgiev mit seinen Eltern seinen ersten Vereinsabend.

Unser 1. Vorstand begrüßte Ihn und seine Familie auf das Herzlichste und wünschte alles erdenklich Gute für die Zukunft. Zum ersten Mal wurde für ihn  als Begrüßung und Zeichen der Aufnahme in unseren Reihen der Vereinsspruch ausgerufen.

Kleiner Georg, schön dass es dich gibt. Unser Herrgott möge seine schützenden Hände über dich und deine Familie halten.

 

<<< weiter >>>

 

 
 

 

 

 

 

Weihnachtsfeier 2012

 

 

Am 1. Adventssonntag eröffnete unser 1. Vorstand Harry Fischer die heurige Weihnachtsfeier. Er begrüßte all unsere Gäste und Ehrenmitglieder sowie alle Deandl und Buam des Vereins. Im besonderen begrüßte er die Bezirksrätin Barbara Kuhn mit Familie, sowie Stadtrat Josef Schmid mit Familie. Im Anschluss gab er uns mit ein paar einleitenden Worten eine kleine Anregung zum Nachdenken.

 

<<< weiter >>>

 

 

 

 

 

 

 

 

 
 
Unsere Krazi hat einen Bruder bekommen
 
 

 

Unser Mitglied Iva Milanova und ihre Tochter Krazi haben am 19. November Zuwachs in ihrer Familie bekommen. Um 4.25 Uhr kam Bruder Georg in München Pasing auf die Welt.  Mit 50 cm und einem Gewicht von 3350 g kann er stark in Leben starten. Wir wünschen dem Kleinen alles Gute für seinen Lebensstart und freuen uns ihn in unserer Mitte bald begrüßen zu dürfen.

 
 

 

 

 

 

„Festival der Kulturen der Welt"

 

 

Unter der Schirmherrschaft der UNESCO, fand in der Zeit vom 20.  bis 30 Juli 2012, das „Festival der Kulturen der Welt“ in Gannat (Auvergne), Frankreich zum 39´tn Male statt.

Ziel dieses Festivals ist es die Kulturen der Welt, mit Vertretern ausgesuchter Länder der Kontinente, an einem Ort zu vereinen und die jeweilige, typische Landeskultur der Welt näher zu bringen. So waren die Länder Namibia, Ägypten, Puerto Rico, Louisiana (USA), Russland, Irland, Mexico, Guadeloupe, Indien, Türkei und Indonesien vertreten.

<<< weiter >>>

 

<<< weitere Bilder >>>

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 
 
 
 
 

 

Unsere Mitglieder, Susanne Beck und Marco Sedlmayr, gaben sich am 20.10.2012 in Münster das gesetzliche Jawort. Im Standesamt der Stadt, im "Lotharinger Kloster" um 12:20 Uhr war es offiziell. Susanne und Marco Sedlmayr gehen von nun an als Ehepaar durchs Leben.

Der Verein wünscht beiden für die Zukunft alles Gute für den gemeinsamen Lebensweg.

 

<<< weiter >>>

 

 

 

 

 

 

 

 

Kirchweihtanz beim V.T.V Alt-Miesbach

 

 

Am 19.10.2012 fand unser 1. Kirchweihtanz statt. Es spielten der Niederbayrische Musikantenstammtisch auf und als Tanzmeister waren Josef und Heini Zapf zur Stelle. Sie brachten uns den ein oder anderen Volkstanz bei oder zeigten uns bekannte Tänze in anderen Variationen. Alle Teilnehmer genossen es, sich auf der Tanzfläche frei bewegen zu können. Dennoch hätten es mehr Teilnehmer sein können. Es war ein sehr schöner und pfiffiger Volkstanzabend und alle Anwesenden baten nach einer Wiederholung im nächsten Jahr.

 

<<< weiter >>>

 

 
 

 

 

 

 

 

 
 
Hauptversammlung
 
 

 

Am 12.10.2012 um 20.00 Uhr eröffnete unser 1. Vorstand Harry Fischer die diesjährige Herbstversammlung mit dem Verlesen der Tagesordnung.

Die Sachberichte der Schriftführer, Jugendleiter, Vorplattler und der Vorstände wurden verlesen und über einige neue Vorschläge im Anschluss abgestimmt.

Die Versammlung lief ruhig und sehr konstruktiv ab.

Des weiteren wurden  einige Mitglieder für ihre langjährige Mitgliedschaft geehrt

 

<<< weiter >>>

 

 
 

 

 

 

 

 
 
"Weltstadt mit Tracht"
 
 

Am Tag der deutschen Einheit präsentierte das Trachten-Informationszentrum des Bezirks Oberbayern zusammen mit dem V.T.V. Alt-Miesbach die Vereinstrachten im Kaiserhof der Residenz. Dazu begeisterten Goaßlschnalzer aus Dorfen und Erding die vielen Besucher. Alexander Wandinger moderierte die Auftritte an zwei Tagen, erklärte die Hintergründe der Gebirgstracht und erzählte Wissenswertes zu den einzelnen Kleidungsstücken und Accessoires.

 

<<< weiter >>>

 

 
 

 

 

 

 

Heimatfest in Lalling

 

Vor 15 Jahren haben wir mit unserem Patenverein "D´Lustigen Berglerbuam Lalling" das Wegkreuz am Guntherstein aufgestellt. Dieses Jubiläum haben wir zum Anlass genommen mal wieder ein Wochenende in Lalling zu verbringen.. Früh am Morgen am 11. August 2012 ging es in München los und wir trafen uns dann alle beim Gasthof Lallingerhof, wo wir uns für das Wochenende einquartiert haben.

 

<<< weiter >>>

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 
 
Erich und Helga feiern gemeinsam ihren 75. Geburtstag
 
 

Unsere Mitglieder Helga Goblirsch und Erich Schießl feierten am 28. Sept. beide ihren 75. Geburtstag.

Unser Vorstand Harry Fischer gratulierte beiden Jubilaren zu ihrem 3/4 Jahrhundert und wünschte Gesundheit und alles Gute für die kommenden Jahre. Denn auf beide ist immer Verlass, wenn es darum geht den Verein und die Trachtensache zu unterstützen. Dafür ein herzliches Vergelt´s Gott im Namen des Vereins.

 

<<< weiter >>>

 

 
 

 

 

 

 

Unsere Gerti wird 70 Jahre jung

 

 

Unser langjähriges Mitglied Gerti Gebhard feierte im Rahmen eines Vereinsabend am 27.0.72012 ihren 70. Geburtstag. Unser 1. Vorstand gratulierte im Namen der Deandl und Buam auf das allerherzlichste. Seit über 35 Jahren hält unsere Gerti dem Verein die Treue. Wann immer sie gebraucht wird, ist sie ohne wenn und aber für den Verein zur Stelle. Dafür und für vieles Mehr, sprach ihr unser Vorstand, Dank und Anerkennung mit dem Wunsch dass wir sie noch lange in unserer Mitte haben werden, aus. Bei Freibier und einer zünftigen Brotzeit klang der Vereinsabend bei "tropischen Temperaturen" aus. 

<<< weiter >>>

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 
 
Kommunion im fernen Berlin
 
 

Unser Mitglied Martin Gebhard musste aus beruflichen Gründen 2010 für ein paar Jahre nach Berlin gehen. Trotz der Entfernung halten sie weiterhin Kontakt zu unserem Verein und wenn sie in München sind versuchen Sie uns immer zu besuchen. Vor allem seine Tochter Anna lässt es sich nicht nehmen und kommt wenn möglich in den Vereinsabend.

Im Mai war es auch für sie soweit die heilige Kommunion zu empfangen.

Diese durfte sie in Berlin entgegen nehmen und wie es der Brauch bei uns im Verein ist, bekommt unser Kommunionkind die Torte vom Verein gestiftet.

Liebe Anna wir wünschen dir alles Gute und viel Erfolg in deinem neuen Lebensabschnitt und freuen uns auf deinen nächsten Besuch und Eure baldige Rückkehr nach München

 

Deine Jugendleiter

  

 
 

 

 

 

 

 
 

Auf geht´s nach Frankreich

     

 
 

 

 

 

 

Bezirksrätin Barbara Kuhn lädt ein ins Bauernhof Museum auf die Glentleiten bei Großweil

 

 

Bezirksrätin Barbara Kuhn hat die Deandl und Buam der Trachtenvereine Alt- Miesbach München und Almfrieden Aubing zu einem Besuch auf die Glentleiten eingeladen.

Bei einem anfänglich feuchten bis sehr nassen Wetter am morgen, fuhren wir alle zusammen mit dem Bus Richtung Großweil. Je näher wir dem Ziel kamen desto mehr Sonne kam hinter den Wolken hervor.

 

Na ja, wie sagt man: "Wenn Engel reisen………

 

<<< weiter >>>

 

 
 

 

 

 

 

 

 
 
Wir trauern um unsere Resl
 
 

Am 29.06.2012 verstarb nach schwerer Krankheit unser langjähriges Ehrenmitglied Therese Sturm.

1954 begann ihr Leben als Trachtlerin im V.T.V. Alt-Miesbach München.

Durch ihre Lebensfrohe und heitere, aber auch ihre offene und ehrliche Art auf Menschen zuzugehen verbreitete sie schnell überall gute Laune und ein Gefühl des aufgehoben sein. Ihr Einsatz und ihre Vereinstreue war für uns alle vorbildhaft. Dafür und für vieles mehr ist sie 1991 zum Ehrenmitglied ernannt worden. Sie hat uns vorgelebt das Zusammenhalt und Kamerad-schaft unerlässlich sind  um einen Verein am Leben zu halten.Bis zuletzt hing sie mit Leib an Seele an ihrem Verein.

Viele Deandl und Buam sowie Paten- und Brudervereine gaben ihr das letzte Geleit und senkten als letzten Gruß unter den Klängen des Guten Kameraden ihre Fahnen über ihrem offenen Grab.

Ihnen allen sei an dieser Stelle ein herzliches Vergelt`s Gott gesagt. Unserem Reserl werden wir ein ehrendes Gedenken in unserer Mitte bewahren. Der Herr schenke Ihr die ewige Ruhe, und das ewige Licht leuchte Ihr. Herr lass Sie ruhen in Frieden.

 

 
 

 

 

 

 

Gründungsfest  in Gauting

 

 

Nach dem 12 Stunden Preisplattl-Marathon  um den bayrischen Löwen am Samstag, fuhr der harte Kern unseres Vereins auch am Sonntag 20.05.2012 nach Gauting, um am 265-jährigen Jubiläum der "Gautinger FFW", dem Trachtenverein "Würmlust Gauting" sowie dem Verein "Der schönen Münchnerin" teilzunehmen. Bei strahlend blauen Himmel konnten wir nach dem Festgottesdienst den Festzug durch Gauting antreten,

 

 

<<< weiter >>>

 
 

 

 

 

 

 

 
 
Bayrischer Löwe 2012
 
 

 

Am Samstag den 19.05.2012 war wieder mal der Termin zum Bayrischen Löwen. Dieses mal in Gauting bei München. Diesmal mussten wir nicht so früh aufstehen, da heuer der Bayrische Löwe vom Isargau ausgerichtet wurde und im Rahmen der Festwoche zum Jubiläum der 3 Vereine 100 Jahre Würmlust Gauting, 140 Jahre Feuerwehr Gauting und 25 Jahre "Die schöne Münchnerin"  in Gauting seine Heimat fand. Unser Verein hatte sich beim letzten Gaupreisplattln mit guten Platzierungen für die Teilnahme am Bayerischen Löwen qualifiziert. Um 9.15 h ging es dann endlich los.

 

<<< weiter >>>

 
 

 

 

 

 

Auftritt im Hofbräuhaus

 

 

Am vergangenen Samstag, 05.05.2012 hatten unsere aktiven Buam & Deandl  die Gelegenheit im Hofbräuhaus am Platzl, die bayerische Tradition einem großen Publikum vorzuführen. Von USA über Italien bis Norddeutschland war alles vertreten, wobei auch etliche Freunde und Familienangehörige der aktiven Buam & Deandl  den Weg in den Festsaal fanden. Dank Florian Körner (3. Vorplattler des Isargaus), der in Kontakt mit den Verantwortlichen im HBH steht,

 

<<< weiter >>>

 
 

 

 

 

 

 

 
 
Generalversammlung
 
 

 

Am Freitag den 13. April 2012 fand unsere diesjährige Jahreshauptversammlung statt. Pünktlich um 19.15 Uhr konnte unser 1. Vorstand Harry Fischer die Versammlung eröffnen. Nach Bekanntgabe der Tagesordnung haben unsere Schriftführerin, der Kassier, die Jugendleiterin, der Vorplattler und der Vorstand ihre Berichte den Mitgliedern mitgeteilt. Unter Punkt Verschiedenes wurden einige Neuerungen für die Zukunft unseres Vereins besprochen und beschlossen.

Der schönste Punkt in einer Versammlung ist für unseren Vorstand die Aufnahme von neuen Mitgliedern und die Ehrung von verdienten langjährigen Vereinsmitgliedern.

<<< weiter >>>

 
 

 

 

 

 

Miederkurs

 

 

Vom 25. Februar bis zum 30. März jeweils an 5 Samstagen haben sich einige unserer Deandl zu einem Miederkurs zusammengefunden. Unter Leitung von Gisela Hock sollen schwarze und farbige Mieder entstehen. Die meisten hatten zwar einige Näherfahrungen, doch ein Mieder zu nähen ist schon etwas anderes als eine Tanzhose, Schürze oder ähnliches. Machte sich auch nach den ersten 2. Samstagen leichte Verzweiflung breit,

 

<<< weiter >>>

 
 

 

 

 

 

 

 
 
Besuch beim Zirkus Krone
 
 

 

Am 1. April gingen unsere Jugendleiter Melanie und Regina mit einem Teil unserer Jugendlichen des V.T.V. Alt-Miesbach München in den Zirkus Krone. Es war ein kurzweiliger Nachmittag. Mit Spannung verfolgten die Kinder und Jugendlichen das spannende und abwechslungsreiche Programm. Die Eltern warteten inzwischen im Biergarten vom Augustinerkeller und gönnten sich in gemütlicher Runde eine Tasse Kaffee oder a Hoabe Bier bei einem angenehmen Gespräch.

 

<<< weiter >>>

 
 

 

 

 

 

Gau-Preisplattln 2012

 

 

Zum diesjährigen Gaupreisplattln fanden sich die Teilnehmer von Alt-Miesbach am 25. März 2012, beim Neuwirt in Garching ein. Ab 8.00 Uhr begann das Losen und gegen 9.00 Uhr haben dann unsere Kleinsten den anstrengenden und spannenden Tag begonnen.

Alle waren natürlich wieder gespannt, welche Losnummer werde ich haben und wie ist meine Tagesform heute.

Das Lampenfieber und die Aufregung war bei allen Teilnehmern groß und man hoffte die Tagesform ist heute gut und der jeweilige Auftritt geht sicher und mit so wenig Fehlern wie möglich über die Bühne.

 

<<< weiter >>>

 
 

 

 

 

 

 

 
 
75. Geburtstag Anton Baumann
 
 

 

Im Rahmen des Vereinsabends am 23. März 2012 feierte unser langjähriges und verdientes Mitglied, Anton Baumann, seinen 75. Geburtstag im Kreise des Vereins, seiner Familie und Freunde.

Nach einem reichhaltigen Essen gratulierte unser 1. Vorstand Harry Fischer unserm "Toni" auf das herzlichste und übergab das Geschenk der Deandl und Buam und würdigte ihn seines langjährigen Einsatzes vor allem im Hintergrund zum Wohle unseres Vereines.

Wir hoffen und wünschen uns, noch viele, schöne Geburtstage miteinander feiern zu können.

 

<<< weiter >>>

 
 

 

 

 

 

Vorbereitung für Gannat

 

Nach langen Monaten der Vorbereitung, Abstimmungen und Planungen innerhalb der Vorstandschaft und den Aktiven, seitens Alt-Miesbach, war es nun endlich soweit. Am Sonntag, 11.03.2012 trafen sich alle Aktiven, für die Reise in die Auvergne zum 39´ten „Festival Les Cultures du Monde“, welches nach den Vorgaben der UNESCO ausgerichtet ist,  zum ersten Mal in Wolfratshausen.  

<<< weiter >>>

 
 

 

 

 

 

 

 
 
Unsere Jugend beim Gaujugendfaschingsball in Anzing
 
 

 

Am Samstag, 11. Februar 2012 luden die Gaujugendleiter vom Gau München und Umgebung zur Faschingsgaudi nach Anzing ein. Prinzessinnen, Feen, Drachen und Starwarsfiguren begleitet von Funkenmariechen, Eishockeyspieler, Schlafmützchen, Araber-Pärchen usw. haben sich ab 14.00 Uhr in Anzing eingefunden. Der Nachmittag verging wie im Flug mit Tanzen und Spielen. Dazu gab es Krapfen, Wiener und Gemüsestifte. Es herrschte eine ausgelassene Stimmung und Groß und Klein hatten viel Spaß.

Schaut euch einfach die Bilder an

 

<<< weiter >>>

 
 

 

 

 

 

Feiernd in das neue Vereinsjahr

 

Das neue Trachtenjahr 2012 startete der Verein V.T.V. Alt-Miesbach München am 9. Januar 2012 mit einer Feier von 2 runden Geburtstagen.

Unser Ehrenmitglied Johann Huber und unser Mitglied Andreas Klemm.

1. Vorstand Harry Fischer gratulierte "Hans" Huber zum 60. Geburtstag und würdigte vor allem seine jahrelange aktive Mitarbeit  mit seiner Familie bei uns im Verein.

 

<<< weiter >>>

 
 

 

 

 

 

 

 
 
Weihnachtsfeier
 
 

Wie alle Jahre fand auch heuer wieder am 1. Adventssonntag unsere Weihnachtsfeier statt. Unser 1. Vorstand Harry Fischer begrüßte alle Gäste, Ehrengäste und Mitglieder. Im Anschluss fand er einige nachdenkliche Worte zum Advent. Danach erzählte unser Ehrenmitglied, Monsignore Hausladen eine nette Geschichte aus seiner Jugendzeit.

Unsere Vereinsjugend brachte anschließend das Christkindl herein, legte es in die Krippe und begann mit dem besinnlichen Teil unserer Feier die mit lustigen und nachdenklichen Geschichten, sowie mit musikalischen Einlagen von Franziska Klemm und Huber Musik gestaltet wurde.

< weiter >>>

 
 

 

 

 

 

Svens Kulturreise-Tagebuch

 

Liebes Tagebuch,

Am 16-10-2011 war es endlich soweit. Auf Einladung der deutschen Botschaft Riyadh, Königreich Saudi Arabien sind unsere aktiven Buam und Deandl in die Hauptstadt des Königreiches aufgebrochen. Nach gut 6 Stunden Flug sind alle, ein wenig müde, aber voller Freude am King Khalid International Airport, Riyadh angekommen. Nachdem die Buam und Deandl von den offiziellen am Flughafen in Empfang genommen wurden, um die Einreiseformalitäten zu erledigen, ging es kurz darauf auch schon mit dem Bus in die Unterkünfte zum Compount.

 

<<< weiter >>>

 
 

 

 

 

 

 

 
 
2. Auftritt im Kempinsky
 
 

Am Sonntag den 16.10.2011 ist eine weitere Abordnung von hochrangigen Offizieren und Würdenträgern aus Saudi Arabien  im Kempinsky/Vier Jahreszeiten eingetroffen. Auch diese wollte einen kleinen Eindruck  unserer bayrischen Tanzkultur gezeigt bekommen. Nachdem unsere Plattlergruppe vom letzten Sonntag schon in Riyad eingetroffen ist, haben wir mit einem Teil unserer jüngeren Deandl und Buam den 2. Auftritt im Kempinsky bestritten. Dieser war für sie eine wertvolle Erfahrung in so einem noblen Hotel vor einigen hochrangigen Personen eine privaten Auftritt zu bestreiten.

An dieser Stelle wünschen wir unseren Deandl und Buam in Riyad einen angenehmen Aufenthalt und ein gutes Gelingen bei den verschiedenen Auftritten.

<<< weiter >>>

 
 

 

 

 

 

Ehrungen langjähriger Mitglieder

 

Im Rahmen unserer Mitgliederversammlung am 14.10.2011 konnte unser 1. Vorstand Harry Fischer 3 verdiente und langjährige Mitglieder ehren. Josef Lehner für 25 Jahre, Anton Baumann und Hans Huber für 50 Jahre treue Mitgliedschaft zu unserem Verein.

Harry Fischer bedankte sich bei den Jubilaren, wünschte ihnen viel Gesundheit und noch viele Jahre in Gesundheit in unserer Mitte.

 

© alt-miesbach.de

 

 

 

 

 

 

 
 
Generalprobe für Ryiad
 
 

 

1 Woche bevor unsere Plattlergruppe durch eine Einladung von der Deutschen Botschaft nach Ryiad aufbricht, bestanden sie noch eine Generalprobe. Einer Delegationsgruppe von hochrangigen Offizieren und Würdenträgern aus Saudi Arabien wurde im Hotel Kempinski/Vier Jahreszeiten ein kleiner Einblick über unsere bayrische Brauchtums- und Tanzkultur dargebracht, welche sie mit Begeisterung aufnahmen.

<<< weiter >>>

 

 
 

 

 

 

 

Vereins-Kultur und Jugendfahrt 2011

 

Am Samstag den 01. Oktober war es soweit, um 7.30 Uhr ging die Fahrt los in die "Fränkische Schweiz" für Kultur pur, über die A 9 nach Bamberg. Dort angekommen fuhren wir auf der Regnitz mit dem Schiff zum Rhein-Main-Donau-Kanal, vorbei an den alten Fischerhäusern, auch Klein Venedig genannt, hin zum alten Hafen von Bamberg. Nach 80 min. Rundfahrt ging es zur Stärkung in die Altstadt in ein typisch fränkisches Lokal. Gestärkt sind wir dann zur Stadtführung aufgebrochen und haben uns die wichtigsten Orte von unserem Stadtführer erklären lassen.  Im Anschluss sind wir dann zu unserem Quartier nach Waischenfeld aufgebrochen.

 

<<< weiter >>>

 
 

 

 

 

 

 

 
 
 

 

<<< Wiesnzug 2011 >>>

 

 

 

 

 

 
 
65. Geburtstag von unserer Lorle
 

© alt-miesbach.de

 

 

Am 09.09.2011 feierte der V.T.V. Alt Miesbach München den 65. Geburtstag von seinem Mitglied Lorle Wiesmeier. Obwohl unsere Lorle erst seit kurzem bei uns im Verein ist, bemüht sie sich die Gebräuche und Gepflogenheiten des Vereins zu lernen. Unser Vorstand Harry Fischer gratulierte der Jubilarin und wünschte ihr viel Gesundheit und auch weiterhin viele schöne Jahre bei uns im Verein. Alle Vereinsmitglieder schlossen sich den guten Wünschen an.

Christine Mock

Schriftführerin

 

 
 

 

 

 

 

90 Jahre Alt-Miesbach München

 

Am 16. Juli 2011 durften wir unser 90 jähriges Jubiläum, mit einem feierlichen Festgottesdienst in St. Canisius Großhadern feiern.

Unsere beiden Vereinsgeistlichen Msgr. Erwin Hausladen und Stadtpfarrer Johann Georg Lechner (Buzi), zelebrierten des Gottesdienst gemeinsam. Im Anschluss stellten wir uns zum gemeinsamen Vereinsfoto auf. Danach

 

 

<<< weiter >>>

 

© alt-miesbach.de

 

 

 

 

 

 

 
 
75 Jahre Stoarößler Dorfen mit 87. Isargaufest
 
 

 

Am Sonntag den 10.07.2011 besuchten wir das Isargaufest in Dorfen. Nach dem Gottesdienst und dem Mittagessen stellten wir uns gegen 13.30 Uhr zum Festzug auf.

Mit 35 Mitgliedern nahmen wir daran teil, der diesmal auf etwas ungewöhnliche Weise stattfand. Man marschierte nämlich in entgegen gesetzter Reihenfolge. So gings los bei schönstem Sonnenschein durch die Altstadt von Dorfen in einem prächtigen und farbenfrohen Festzug mit Gegenzug an zahlreichen, winkenden und klatschenden  Zuschauern ca. 1 Std. durch Dorfen.

 

<<< weiter >>>

 
 

 

 

 

 

Bayrischer Löwe 2011

 

 

 

Auch dieses Jahr haben sich wieder einige Mitglieder von uns für den Bayrischen Löwen der dieses mal in Weilheim stattfand, qualifiziert. Ganz besonders hervorheben möchten wir unseren Sven. Er hat beim diesjährigen Gaupreisplattln das erste Mal teilgenommen und sich auch gleich qualifiziert.

 

 

<<< weiter >>>

 
 

 

 

 

 

 

 
 
Besuch in Holzhausen
 

© alt-miesbach.de

 

 

Am 09.04.2011 ging es zur Kulturfahrt nach Holzhausen ins Haus der Bayrischen Kultur und Trachtengeschichte.

Um 8.00 Uhr fuhr unser Verein, 13 Mitglieder von unserem Bruderverein Almfrieden Aubing, der 1. und 2. Gauvorstand von Gau München und Umgebung mit Frau sowie Otto Kragler mit Frau Elfi nach Holzhausen um ihnen die Präsenz und Wichtigkeit dieses Bauvorhabens des Bayrischen Trachtenverbandes näher zu bringen. Zwischen der sehr informativen Führung durch Wolfgang Gensberger und Gerhard Hofstetter bei der sich alle ein eindrucksvolles Bild von Holzhausen machen konnten,

 

<<< weiter >>>

 
 

 

 

 

 

Gaupreisplattln 2011

 

Am 03. April 2011 fand das diesjährige Preisplattln vom Gau München und Umgebung im Bürgerhaus Ismaning bei München statt. 60 Teilnehmer und einige Gruppen gaben ihr bestes. 6 Preisrichter außer Gau, Isargau, Housigau und Alt Bayrisch-Schwäbischer Gau, werteten fair und neutral bei allen Gruppierungen. Ihnen und allen Musikern noch ein herzliches Vergelt´s Gott für ihre Unterstützung

 

<<< weiter >>>

 

© alt-miesbach.de

 

 

 

 

 

 

 
 
Unser "Jofi" wurde 80
 
 

© alt-miesbach.de

 

 

Am 11.02.2011 feierte der V.T.V. Alt Miesbach München den 80. Geburtstag von seinem langjährigen Mitglied Joseph Lehner. Gemeinsam mit Freunden und Verwandten erlebten wir einen vergnügten Vereinsabend. Bei zünftiger Musik, und gutem Essen. Unser Vorstand Harry Fischer gratulierte dem Jubilar im Namen der Buam und Deandl und wünschte ihm viel Gesundheit und  weiterhin viele schöne Jahre bei uns im Verein.

 

 

<<< weiter >>>

 
 

 

 

 

 

Zwei Runde Geburtstage

 

Am 10. Dezember 2010 feierte der V.T.V. Alt Miesbach dem Geburtstag von 2 langjährigen Mitgliedern des Vereins. Der 1. Vorstand Harry Fischer begrüßte die Jubilare und zahlreiche Freunde und Verwandte der beiden Geburtstagskinder. In seiner Ansprache würdigte er die zahlreichen Verdienste von Käthi Baumann und Hanni Huber.

 

<<< weiter >>>

 

© alt-miesbach.de

 

 

 

 

 

 

 
 
Vereinsweihnacht bei Alt-Miesbach München
 

© alt-miesbach.de

 

Schon wieder ist ein Jahr vorbei und neigt sich dem Ende zu.

So begingen wir am 1. Adventssonntag unsere Weihnachtsfeier.

Unser 1.Vorstand Harry Fischer begrüßte all unsere Gäste und Ehrenmitglieder sowie alle Deandl und Buam des Vereins. Mit ein paar einleitenden Worten gab er Anregung zum Nachdenken.

Unser Vereinspfarrer und Ehrenmitglied Monsignore Hausladen sprach einige Grußworte und gab uns ebenfalls etwas zum Nachdenken mit auf dem Weg.

 

<<< weiter >>>

 
 

 

 

 

 

Unser Franz ist 75zig worn

 

Seinen 75. Geburtstag feierte am 08.11.2010 unser langjähriges Mitglied Franz Kinker und feierte diesen im nach folgenden Vereinsabend.

Unser 1. Vorstand Harald Fischer gratulierte dem Jubilar auf das Herzlichste und wünschte ihm Glück, Zufriedenheit und vor allem Gesundheit für die kommenden Jahre.

Im Namen der Deandl und Buam übergab......

 

<<< weiter >>>

 

© alt-miesbach.de

 

 

 

 

 

 

 
 
Unser Firmling Matthias Fischer
 
 

Am 17. Oktober 2010 empfing Matthias Fischer vom V.T.V. Alt-Miesbach München, von Weihbischof Engelbert Siebler das Sakrament der Heiligen Firmung. Für ihn war klar, dieses Fest in der Tracht zu feiern.

Wir wünschen Ihm alles Gute und Gottes Segen und seinem Paten Kraft, ihn auf seinem Weg zu begleiten.  

 

<<< weiter >>>

 
 

 

 

 

 

Und wieder ein aktives Deandl

 

Unser 1. Vorstand  Harry Fischer konnte am letzten Vereinsabend, am 08. Oktober 2010 wieder ein Deandl aus der Jugend, Martina Graßl, in die Reihe der Aktiven übernehmen.

Martina ist ins Vereinsleben hineingeboren worden und nahm von der ersten Stunde, an fast allen Aktivitäten des Vereins teil.

Er bedankte sich bei Ihr für ihren Einsatz und ihr Engagement im Verein sowie ihr eifriges Kommen zu den Vereinsabenden.

 

 

 

© alt-miesbach.de

 

 

 

 

 

 

 
 
Erntedank
 

© alt-miesbach.de

 

Erntedank, ist das nicht ein Begriff, der schon längst in den Schubläden und Archiven der Brauchtumsforschung verschwunden ist? Fühlen wir, sogenannte „ moderne Menschen“, Landleute wie Großstädter gleichermaßen uns nur noch wenig berührt ?

Gewiss, wir feiern und freuen uns an diesem Tag; unsere schönen bairischen Trachten und Fahnen ziehen auf, die Altäre unserer Kirchen sind geschmückt mit den Erträgen des Landes, Musikkapellen bringen Herz und  Sinne  in Stimmung. Sicher auch denken wir an den Schöpfer, der die Früchte unserer Erde in seinem

Lebensplan für uns ermöglicht hat.

Erntdank, da war für unsere Altvorderen ein Wort von hoher Bedeutung. Unwetter, Feuer und Schädlingsfraß haben Ernten gefährdet. Der Bauer vergangener Tage fühlte sich bedroht durch schwarze magische Wesen: der Billmesschneider war gefürchtet,

 

<<< weiter >>>

 
 

 

 

 

 

"100 Jahre Gau München und Umgebung"

 

100 Jahre Gau München und Umgebung, ein stolzes Alter und doch so Jung.

Am 11./12. September 2010 feierte der Trachtengau München und Umgebung im Rahmen des Aubinger Herbstfestes sein 100-jähriges Bestehen. Nach langer und mühevoller Vorbereitung begann das Fest am Samstag um 17.00 Uhr mit dem Gedenken an unsere Verstorbenen.

<<< weiter >>>

 
 

 

 

 

 

 

 
 
Unser Madl Max ist 75 zig worn
 

© alt-miesbach.de

 

Und scho wieder werd´ gfeiert. Gleich nach der Sommerpause hatten wir wieder einen Grund zum Feiern.

Max Madl unser Vereinsmusiker und Ehrenmitglied feierte seinen 75. Geburtstag im Rahmen eines Vereinsabends mit Freunden und der Familie.

Unser 1. Vorstand Harry Fischer gratulierte unserem Max auf das herzlichste im Namen der Deandl und Buam des Vereins und hob besonders die Verdienste vom Madl Max während seiner 34-jährigen Vereinsmitgliedschaft hervor.

<<< weiter >>>

 
 

 

 

 

 

 

65 Jahre Paartaler Manching

 

 

 

Unsere diesjährige Trachtenfestralley geht langsam dem Ende zu. Vor der großen Sommerpause besuchten wir am 18. Juli 2010 ein sehr schönes Gautrachtenfest vom Donaugau-Trachtenverband in Manching. Der Heimat- und Volkstrachtenverein D´Paartaler Manching feierte sein 65-jähriges Bestehen, verbunden mit dem

85. Donaugaufest.

 

<<< weiter >>>

 
 

 

 

 

 

 

 
 
9. Bayerischer Löwe in Neufahrn/ Wolfratshausen
 
 

 

Dieses Jahr fand das Preisplattl´n um den Bayerischen Löwen, gestiftet vom Bayerischen Ministerpräsidenten, am 17. Juli 2010 zum 9. Mal statt. Ausrichter war  der Trachtenverein D´Veiglbergler Neufahrn aus dem Loisachgau die heuer ihr

75-jähriges Vereinsjubiläum mit dem Loisachgaufest feierten. Auf 3 Kreisen traten insgesamt 11 Gaue sowie der Gauverband Nordamerika, die mit einer starken Delegation angereist waren, gegeneinander an.

<<< weiter >>>

 
 

 

 

 

 

 

"Zum 2. Mal Gold"

 

Das konnten wir mit unseren Mitgliedern Marga und Erich Schießl begehen. Am 09.07.2010 war unseren beiden Mitgliedern das Fest der "Goldenen Hochzeit" im Rahmen unseres Vereinsabend verbunden mit unserem Grillfest, vergönnt zu feiern. Davor erteilte unser Vereinspfarrer Johann-Georg Lechner noch mal den kirchlichen Segen in einer kurzen Segensandacht. Im Anschluss ging es dann bei 38° zum Feiern in den Pfarrsaal St. Canisius. Dort wartete bereits die zum Fest vorbereitete Sau vom Grill.

<<< weiter >>>

 

© alt-miesbach.de

 

 

 

 

 

 

 
 
100 Jahre TV Dingolfing
 
 

 

Bei weiß-blauem Königswetter konnten wir den 100. Geburtstag vom Trachtenverein Dingolfing verbunden mit dem Niederbayrischen Gautrachtenfest mitfeiern. Im Eisportstadion das zu einem Festzelt umfunktioniert wurde, ist kräftig gefeiert worden.

Trotz der Schwüle und prallen Sonne schlugen sich unsere Senioren während des Festzuges ganz tapfer, wenn auch die Schuhe drückten und die Füße schmerzten,  sie gaben nicht auf.

 

<<< weiter >>>

 
 

 

 

 

 

 

2 runde Geburtstage

 

Ihren 60. und 70. Geburtstag feierten 2 unserer engagiertesten Mitglieder, Gerda und Adi Kulhanek im Rahmen eines Vereinsabends.

Unser Vorstand gratulierte beiden auf das Herzlichste und wünschte Ihnen alles, alles Gute sowie Gesundheit für die kommende Zeit. In seiner Ansprache hob unser 1. Vorstand Harry Fischer bei beiden die Hilfsbereitschaft sowie ihre tatkräftige Unterstützung im Verein hervor.

<<< weiter >>>

 

© alt-miesbach.de

 

 

 

 

 

 

 
 
Streetlifefestival 2010 - Von den Anden zu den Alpen
 

© alt-miesbach.de

  Radio Lora hat uns wieder zum Streetlifefestival am Wochenende (29.5.-30.5.2010) in der Ludwigstraße eingeladen. Am Sonntag sind 5 Paare von Alt Miesbach um 14.00 Uhr und 16.00 Uhr mit je 3 Schuhplattlern aufgetreten. Obwohl das Wetter sehr wechselhaft war, haben wir uns nicht unterkriegen lassen und haben mit viel Spaß und Engagement dem Regen getrotzt. Auch die Zuschauer waren mit Regenschirm und Regenjacke zahlreich

<<< weiter >>>

 
 

 

 

 

 

 

Goldene Hochzeit

 

feierten unsere Ehrenmitglieder Katharina und Anton Baumann.

Ein Fest das in deren großer Trachtenfamilie gefeiert wurde. Am Samstag den 08. Mai 2010 gaben sich das Jubelpaar in der Pfarrkirche St. Canisius in Großhadern noch einmal das Eheversprechen. Unser Vereinspfarrer Johann Lechner stellte fest, dass man mit 50 Ehejahren schon etwas besonderes geleistet hat und dass für die Beiden die Ehe nicht nur

"so la la" war, sondern man immer wieder deutlich gemacht hat wie wichtig es ist und war wie

<<< weiter >>>

 

© alt-miesbach.de

 

 

 

 

 

 

 
 
Erwähnung Aubing vor 1000 Jahren
 
 

 

Mit einem Standkonzert am Maibaum begann am 18.04.2010 um 9.30 Uhr das Jubiläumsjahr für Aubing. Höhepunkt war der Festgottesdienst um 10.30 Uhr in der neu renovierten Kirche von St. Quirin mit Erzbischof Marx, kirchliche Vertreter der umliegenden Pfarrgemeinden und zahlreichen Fahnenabordnungen der Aubinger Vereine und gaben so dem Festgottesdienst einen festlichen und farbenfrohen Rahmen. Der Kirchenchor von St. Quirin gestaltete den Gottesdienst mit der Credo Messe von Mozart. Nach über 2 Std., zwar langer aber schön gestalteter Messe ging es in einem kleinen Zug ins Pfarrheim von St. Quirin, wo schon viele fleißige Hände den Saal bestuhlt und dekoriert, sowie im Eingangsbereich das abwechslungsreiche Buffet aufgebaut haben. Nach dem guten Essen wurde noch selbst gemachter Kuchen der Firmlinge zu Gunsten von 3 sozialen Projekten verkauft.

 

<<< weiter >>>

 

 
 

 

 

 

 

 

20 Jahre D`Lechler München

 

Am 17. April 2010 feierte der Trachtenverein D´Lechler München sein 20-jähriges Jubiläum an dem unser Verein sowie zahlreiche Gau- und Gastvereine teilnahmen.

Beginnend mit dem Jubiläumsgottesdienst in der St. Anna Kirche im Münchner Stadtteil Lehel, anschließend wurde im Pschorr Keller der weltliche......

 

<<< weiter >>>

 

© alt-miesbach.de

 

 

 

 

 

 

 
 
Unser  Wolfi is 65 worn
 

© alt-miesbach.de

 

 

Seinen 65. Geburtstag feierte  unser Gleich Wolfi im Rahmen eines Vereinsabends am  24.03.2010 bei einer zünftigen Brotzeit. Unser Vorstand gratulierte unserem Wolfi auf das Allerherzlichste und bedankte sich für die stets gute und unkomplizierte Zusammenarbeit.

Denn oans muas ma wissn. Unser Wolfi war Metzger und darum lag ihm auch immer das leibliche Wohl des Vereins bei Ausflügen und Vereinsfahrten am Herzen. Er versorgte uns mit Handwürscht, Salami, Brot und Brezen, .....

 

<<< weiter >>>

 
 

 

 

 

 

 

Gaupreisplattln in Garching

 

Am 21. März 2010 war es wieder so weit, zum diesjährige Gaupreisplattln fanden sich die heurigen Teilnehmer beim Neuwirt in Garching ein. Ab 8.00 Uhr begann das Losen und gegen 9.00 Uhr haben dann unsere Kleinsten den anstrengenden und spannenden Tag begonnen.

Alle waren natürlich wieder gespannt, welche Losnummer werde ich haben und wie ist meine Tagesform heute.

 

<<< weiter >>>

 

© alt-miesbach.de

 

 

 

 

 

 

 
 
Generalversammlung
 

© alt-miesbach.de

 

Um 20.05 Uhr eröffnete unser 1. Vorstand Harry Fischer unsere diesjährige Jahres-Hauptversammlung. Nach seiner Begrüßung und der Ehrung unserer Verstorbenen ging die Versammlung recht rasch voran.

Beim Tagespunkt Ehrungen überreichte er Helga Goblirsch das 15-jährige und Anton Kühn das 10-jährige Jubiläumsabzeichen und dankte beiden Mitgliedern für ihren Einsatz und Treue zum Verein.

Nach dem auch beim Punkt Verschiedenes alle "Messer in den Taschen blieben", ging nach der Bekanntgabe der Jahrestermine die Versammlung um 21.15 Uhr zu Ende.

<<< weiter >>>

 
 

 

 

 

 

 

Tri Tra Trallala

 

der Kasperl is scho wieder da.

Das war angesagt für unsere Jüngsten in der Vereinsjugend. Am 20. Februar machte sie einen Ausflug ins "Marionettentheater Otto Bille".

Das Märchen Hänsel und Gretel zog nicht nur die Kleinsten in seinen Bann, nein auch die Großen bekamen große Augen.

Wenn auch die böse Hexe ein klein wenig Angst verbreitet hat, waren die beiden Kleinen doch mit vollem Eifer im Märchen mit einbezogen.

Und die Pausen mit Gummibären versüßt, hatten alle einen schönen Nachmittag miteinander verbracht.

<<< weiter >>>

 

© alt-miesbach.de

 

 

 

 

 

 

 
 
85 Jahre und kein bisschen müde
 

© alt-miesbach.de

 

Unser Vereinspfarrer und Trachtenpapst Monsignore Erwin Hausladen, Buzi wie ihn alle nennen, durfte im Kreis seiner Pfarrgemeinde  und vieler Freunde und Trachtenvereine sein 85. Wiegenfest feiern.

Wir alle wünschen ihm noch viele schöne Jahre in Gesundheit und Kraft im seelsorgerischen und selbstlosen Leben für die Seinen.

1951 gemeinsam mit unserem Papst Benedikt XVI. zum Priester geweiht versieht er seit nun mehr 59 Jahren das Priesteramt.

 

 

<<< weiter >>>

 
 

 

 

 

 

 

70 Jahre jung und immer noch rüstig

 

 

 

Unsere Anneliese Madl feierte am 30.01.2010 ihren runden Geburtstag im Kreise der Familie und des Vereins, sowie der Pfarrgemeinde St. Sebastian deren guter Geist sie seit vielen Jahren ist.

Unser 1.Vorstand gratulierte der Jubilarin im Namen aller Mitglieder auf das herzlichste und dankte ihr zugleich für 33 Jahre treue Vereinsmitgliedschaft und für die aktive Mitarbeit im Verein. Zahlreiche Freunde und Verwandte reihten sich in die Schar der Gratulanten ein. Der Mooshäusl Musik sei an dieser Stelle für den schönen musikalischen Rahmen gedankt.

 

 

<<< weiter >>>

 

© alt-miesbach.de

 

 

 

 

 

 

 
 
Weihnachten ist doch ein Wunder!
 
 
 

Wir freuen uns über unser Vereins-Christkindl, dass uns heute am 22.12. um 9.23 Uhr geschenkt wurde.

Wir heißen unseren kleinen Maximilian Leister auf das allerherzlichste in unserem Verein willkommen.

Er wiegt 3100 g und ist 50 cm groß, bis zur Länge des Vaters hat er noch einiges vor sich.

Wir wünschen den Eltern Katja und Sven alles Gute und alles Glück mit dem kleinen Nachwuchs. Seinem Bruder Noel wünschen wir für die Zukunft Durchsetzungsvermögen und viel Spaß, weil jetzt geht´s auf, jetzt ist er nicht mehr allein.

Und dem neuen Erdenbürger wünschen wir dass die Eltern viel Geduld, Kraft und Ausdauer mitbringen, sowie Gottes reichen Segen für sein ganzes Leben und Wirken. Auch mögen ihm stets Menschen und gute Freunde zur Seite stehen.

So freuen wir uns auf den 1. Vereinsabend 2010, wenn wir ihn das erste Mal zu Gesicht bekommen.

          A bisserl neugierig samma scho .

 
 

 

 

 

 

 

170 Jahre Miasbecker Deandl !!!!

 

3 Deandl feierten am letzten Vereinsabend diesen Jahres ihren gemeinsamen 170. Geburtstag.

Jutta Kühn (li. im. Bild) konnte nicht nur ihren 50. Geburtstag, sondern auch ihr 40-jähriges Vereinsjubiläum feiern. Anita Hennrich (mitte) vollendete ihr 50. Lebensjahr und Ursula Winter (re.im Bild)  durfte das 70. Wiegenfest feiern.

So fand das Vereinsjahr 2009 einen gebührenden Ausklang bei einem Abendessen, zu dem die 3 Geburtstagskinder uns eingeladen haben.

<<< weiter >>>

 

© alt-miesbach.de

 

 

 

 

 

 

 
 
 
 
 
 

Im Namen der Angehörigen bedanken wir uns für die zahlreiche Teilnahme am Trauergottesdienst mit Verabschiedung, auf das herzlichste.

Allen Vereinen die unseren Richard durch ihre Anwesenheit ihrer Fahnenabordnungen die letzte Ehre erwiesen haben, sagen wir auf diesem Weg ein herzliches Vergeltgott.

 

 

V.T.V. Alt-Miesbach München

1. Vorstand

Harry Fischer

 
 

 

 

 

 

 

Abschied von Richard Elster

 

 

Wir nehmen Abschied von unserem Mitglied und Herbergsvater Richard Elster, der nach kurzer schwerer Krankheit von uns gegangen ist.

Unser Richard trat 1975 als aktives Mitglied dem Verein bei, zusammen mit seiner Frau Sigrid und seinem Sohn Berthold und unterstützten von da an den Verein in allen Belangen.

1996 war es durch seine Mithilfe und großer Unterstützung möglich eine neue Fahne anzuschaffen und zu weihen.

 

 

<<< weiter >>>

 
 

 

 

 

 

 

 
 
In Gedenken an unser Ehrenmitglied Fiedler Otto
 
 

Unser Ehrenmitglied Otto Fiedler ist plötzlich und unerwartet am 24.11.2009 von uns gegangen.

Otto Fiedler ein Trachtenkamerad wie man ihn sich wünscht. Er war immer da wenn man ihn brauchte. So stand er auch unserem Verein treu und helfend zur Seite als es galt 2 große Gründungsfeste durch zu führen.

Für diesen Einsatz und die Mithilfe wurde ihm  1986 die Ehrenmitgliedschaft unseres Vereines zu teil. Ohne ihn wäre dieses Unterfangen nicht möglich gewesen. Aber nicht nur dies, sondern auch seine Kameradschaft und Freundschaft machte das gute Verhältnis und Miteinander mit den Roaga Buam Ismaning aus, das bis heute besteht.

<<< weiter >>>

 
 

 

 

 

 

 

Weihnachtsfeier

 

Wie alle Jahre fand auch heuer wieder am 1. Adventssonntag unsere Weihnachtsfeier statt. Unser 1. Vorstand Harry Fischer begrüßte alle Gäste, Ehrengäste und Mitglieder. Im Anschluss fand er einige nachdenkliche Worte zum Advent. Im Anschluss erzählte unser Ehrenmitglied, Monsignore Hausladen eine nette Geschichte aus seiner Jugendzeit.

 

<<< weiter >>>

 

© alt-miesbach.de

 

 

 

 

 

 

 
 
MAB-Lehrgang auf Burg Schwaneck
 

© alt-miesbach.de

 

Wieder einmal war es so weit, der alljährliche MAB-Lehrgang stand vor der Tür. Treffpunkt war dieses mal auf Schloss Schwaneck bei Pullach im schönen Isartal.

Nach einer kurzen Vorstellungsrunde war das Thema diese Lehrgangs, wie gestalte ich eine Plattlerprobe, was habe ich zu beachten wenn ich mit Kindern / Jugendlichen arbeite. Dabei war von allen Teilnehmern aktive Teilnahme gefordert, was aber bei unseren beiden Referenten Karin Plöchinger und Markus Hochlahner, bei denen wir uns an dieser Stelle noch mal herzlich für die tolle Aufbereitung der Themen bedanken möchten, nicht schwer viel.

 

<<< weiter >>>

 

 
 

 

 

 

 

 
 
 
Herbstversammlung 2009
 
 

Am 10.10.2009 fand die alljährliche Herbstversammlung im Rahmen eines Vereinsabendes statt. Unser 1.Vorstand Harry Fischer begrüßte alle Mitglieder recht herzlich zur Versammlung und besprach mit ihnen alle Geschehnisse des letzten halben Jahres und was bis zur nächsten Versammlung geplant ist.

Danach trugen die einzelnen Ausschussmitglieder ihre Berichte vor.

Nachdem die organisatorischen Dinge durchgearbeitet waren, kamen wir zu den diesjährigen Ehrungen.

 

<<< weiter >>>

 
 

 

 

 

 

 

Besuch aus Bolivien

 

 

Vor 3 Jahren besuchten sie uns schon einmal. Eine bolivianische Pfadfindergruppe, mit der unsere beiden Mitglieder Katrin und Michael Huber seit Jahren in Kontakt sind.

Genauso wie vor einigen Jahren hatten wir wieder viel Spaß zusammen.

Ebenso haben uns Studienkollegen aus Kanada von Michael Huber an diesem Abend besucht. So hatten wir eine Menge junger Leute die beschäftigt werden wollten. Unsere Jungen vom Verein waren gefordert und zeigten ihnen einige Volkstänze  und einige Spiele wurden gemacht.

<<< weiter >>>

 
© alt-miesbach.de
 

 

 

 

 

 

 
 
 
Unsere stolze Jung-Trachtlerin
 

© alt-miesbach.de

 

 

Am 18.07.2009 empfing Nadine Staffler aus unserer Vereinsjugend das heilige Sakrament der Firmung.

Für sie war es klar, ihr Festgewand ist die Tracht die sie mit großer Freude und Stolz trägt.

Kardinal Friedrich Wetter war sichtlich erfreut über das Tragen der Tracht, denn sie drückt Bodenständigkeit und Heimatnähe aus. So Kardinal Wetters  persönliche Worte.

 

<<< weiter >>>

 
 

 

 

 

 

 
 

100 Jahre Trachtenverein Ismaning Stamm

 

 

Am 05.07.2009 fand im Rahmen des 100jährigen Jubiläums des T.V. Ismaning Stamm das 86. Isargaufest statt.

Bei strahlendem Sonnenschein konnte der Festgottesdienst mit Stadtpfarrer Serz im freien abgehalten werden.

Aber schon kurz nach Ende des Gottesdienstes bewölkte

 

<<< weiter >>>

 
© alt-miesbach.de
 

 

 

 

 

 

 
 
 
8. Bayrischer Löwe in Auerbach / Oberpfalz
 

© alt-miesbach.de

 

Der Bayrische Löwe, Höhepunkt aller Deandl und Buam von Jung bis Alt.

 

So fuhren auch wir vom V.T.V. Alt-Miesbach München zu diesem Preisplattln nach Auerbach in die Oberpfalz.

Nach der Anreise am Freitag, war es dann am nächsten morgen, Samstag den

27. Juni 2009 soweit. Die Losnummern wurden gezogen und dann gings richtig los.

Ob Jugend, Aktive oder Ehrenklasse alle waren mit großem Eifer dabei und gaben für eine gute Platzierung ihr bestes.

<<< weiter >>>

 
 

 

 

 

 

 
 

75. Gründungsfest von Waldfrieden Großhadern

 

75 Jahre jung wurde der Trachtenverein Waldfrieden Großhadern. Sie haben diesen Geburtstag zum Anlass genommen und ihn im Rahmen des Großhaderner Dorffestes am Sonntag den 17.05.2009 am Max-Lebsche-Platz gefeiert.

Bei strahlendem Sonnenschein und weißblauen Himmel hielt Stadtpfarrer Hans Georg Lechner unter freien Himmel den festlichen Gottesdienst, der von der Ludwig Thoma Festkapelle und den St. Peter Schützen mitgestaltet wurde.

 

<<< weiter >>>

 
© alt-miesbach.de
 

 

 

 

 

 

 
 
 
Fritz Zipper Gedächtnispreisplattln in Allach
 

© alt-miesbach.de

 

 

Im Andenken an den 2007 verstorbenen Gau-Ehrenvorplattler vom Isargau, Fitz Zipper veranstaltete der Trachtenverein Alpenrösl Allach am Samstag den 16.05.2009 in der Kantine von Krauss Maffei ein Gedächtnispreisplattln, zu dem Vereine aus den verschiedensten Gauen eingeladen wurden.

 

<<< weiter >>>

 
 

 

 

 

 

 
 

Kaffeekranzl am Muttertag

 

 

Nach einigen Jahren fand heuer wieder einmal ein Muttertags basteln mit dazu gehöriger Muttertagsfeier statt.

Am Vereinsabend vor dem Muttertag bemalten unsere Kinder, Seidentücher und Schals mit den verschiedensten Farben. Diese wurden dann am Muttertag mit einem netten Gedicht und ein paar Blumen den Müttern überreicht.

 

 

>>> weiter <<<

 
 

 

 

 

 

 

 
 
 
Und der nächste wird 50
 

© alt-miesbach.de

 

50 Jahre sind vorbei
nicht alle waren sorgenfrei,
viel Arbeit hast Du Dir gemacht
und niemals nur an Dich gedacht.
Auf 50 blickst Du zurück,
auf Freud und Leid,
auf manches Glück.
Und heute wollen wir Dir sagen,
es ist gut, daß wir Dich haben.
Bleib so wie Du bist, wie man Dich kennt,
und nochmal "50" sind Dir vergönnt!

 

<<< weiter >>>

 
 

 

 

 

 

 
 

Mitgliederversammlung mit Neuwahlen

 

Am 27.03.2009 hielt der V.T.V. Alt-Miesbach München seine Mitgliederversammlung mit Neuwahlen im Rahmen eines Vereinsabends ab.

Der 1. Vorstand Harry Fischer begrüßte alle anwesenden Mitglieder recht herzlich zur diesjährigen Versammlung und danke für die zahlreiche Erscheinung. Er besprach mit ihnen die Geschehnisse des letzten halben Jahres und das, was für die nächste Zeit geplant ist.

Nach dem verlesen der Tagesordnung gaben die Ausschussmitglieder ihre Berichte ab. Danach wurde der gesamte Ausschuss von seinen Ämtern entlastet und wir begannen mit den Neuwahlen.

<<<weiter >>>

 
 

 

 

 

 

 

 
 
 
Gaupreisplattln am 22.03.09 in Ismaning
 

© alt-miesbach.de

 

Die Deandl und Buam des Vereins fanden sich Im Bürgerhaus in Ismaning zum Gau-Wertungsplattln ein.

Das Lampenfieber und die Aufregung war bei allen Teilnehmern zu spüren. Denn es ging ja um etwas. Die Aktiven mussten den neugestifteten Wanderpreis, einen geschnitzten Münchner Wirt, verteidigen.

Mit großen Eifer nahmen die Jugendlichen und Aktiven in den einzelnen Gruppen teil.

Auch die Kleinsten ( Katharina Hardi und Lea Staffler) versuchten sich mit den Großen zu messen.

 

<<< weiter >>>

 
 

 

 

 

 

 
 
Gauplattlerprobe und Gauversammlung Gau München und Umgebung
 

© alt-miesbach.de

 

Am Samstag den 7. März 2009, 17.00 Uhr begann im Vereinsheim der

D´Ammertaler Ottendichl die Gauplattler und Volkstanzprobe. Für Jung und Alt unter zahlreicher Teilnahme von Buam und Deandl unserer Gauvereine konnte etwas für unserer anstehende Gaupreisplattln geübt werden. Beim Deandldrahn und den Gruppenplattln wurden noch die ein oder anderen Fehler besprochen.

Selbstverständlich kamen unsere Volkstänzer auf ihre Kosten. 

  >>> weiter >>>

 

 

 

 

 

 

Ein gebrochenes Herz findet seine Ruhe!

 

 

 

Am  20. Feb. 2009 durfte sie endlich Heim zu ihrem Ernst, dessen Tot sie nie begreifen und auch nie überwinden konnte. Die Trauer um ihren verstorbenen Ehemann brach ihr das Herz und lies sie am Leben verzagen. Jetzt sind sie wieder vereint in der Ewigkeit.

Unsere Inge war fast 24 Jahre aktives Mitglied im Verein und hat in all den Jahren mit ihrer liebenswerten und  hilfsbereiten Art viel zum Guten und kameradschaftlichen Vereinsleben beigetragen. Für die Belange, Sorgen und Nöte unserer Jugend hatte Sie, sowie ihr Ehemann Ernst immer ein offenes Ohr.

 

>>> weiter <<<

 
 
 
 
 
50 werden ist wunderbar, denn sie waren alle da
 

© alt-miesbach.de

 

 

Schwuppdiwupp, welch großer Schreck!

dem Harry lief die 4 nun weg.
und auch die 9 die hinten stand,
ist über Nacht davon gerannt!
Doch sei nicht traurig, du wirst seh`n,
mit 50 ist`s genauso schön.

 

Und weil´s so schön ist nahm sich unser 1. Vorstand, Harry Fischer dies zum Anlass und feierte seinen Geburtstag am 23.01.09  im Rahmen eines Vereinsabends mit vielen Freunden und Vereinsmitgliedern zu feiern.

 

>>> weiter <<<

 

 
 

 

 

 

 

 
 
 
 
1. Vereinsabend im neuen Jahr
 
© alt-miesbach.de
 

 

Am 09.01.09 begann für uns das neue Trachtlerjahr mit dem 65. Geburtstag unserer Gerda von Voss

die gemeinsam mit ihrem Mann Hubertus vor 1 Jahr zu uns kam.

Unser 1. Vorstand Harry Fischer überbrachte im Namen aller Mitglieder die herzlichsten Glückwünsche und gratulierte mit einem Blumenstrauß. Er wünschte der Jubilarin zum neuen Lebensabschnitt viel Freude und viel Zeit für sich selbst und ihre Familie.

  >>> weiter >>>

 
 

 

 

 

 

 
 

Weihnachtsfeier

 

 

 

Traditionell am 1. Adventssonntag begann um 14.00 Uhr die Weihnachstfeier unseres Vereins im weihnachtlich geschmückten Vereinslokal.  Nach der Begrüßung des Vorstandes und unseres Trachtenpfarrers, Erwin Hausladen, gestaltete wie alle Jahre die Vereinsjugend den besinnlichen Teil. diesmal mit einem kleinen Weihnachtslacher und sehr schönen zum Nachdenken anregende Gedichte und Lesungen.

 

>>> weiter <<<

 
 
 
 
 
Gauplattlerprobe und Gauversammlung Gau München und Umgebung
 

© alt-miesbach.de

 

Am 15.11.2008 fand in Anzing die alljährliche Herbst-Gauplattlerprobe mit anschließender Gauversammlung statt. In fast 2 Std. tanzen unter der Anleitung des 1. Gauvorplattlers, Philip Pust und unseres 1. Gauvortänzers, Markus Hochlahner hatten alle Anwesenden viel Spaß und lernten ganz nebenbei noch einige neue Volkstänze.

 .

  >>> weiter >>>

 
 

 

 

 

 

 
 
 
 
Endlich hats geklappt
 
© alt-miesbach.de
 

 

D´Geigerstoaner Laim waren bei uns zu Gast.

Ein Vereinsbesuch wie es sich gehört. Harry Fischer begrüßte unseren Bruderverein, allen voran den 1. Vorstand Berti Kling auf das herzlichste.

Nach kurzen Ansagen wurden unsere 4  neuen Mitglieder offiziell in den Verein aufgenommen, da sie leider zur Versammlung aus privaten und beruflichen Gründen nicht anwesend sein konnten.

  >>> weiter >>>

 
 

 

 

 

 

 
 

Regina wurde 18 - und wir  waren dabei

 

 

Am Wochenende war Jugendleiter- Schulung vom Gau München und Umgebung in der Jugendherberge in Possenhofen. Nachdem uns am Samstag, 8.11. ab 8.00 Uhr bei Themen wie Jugendschutzgesetz und Motivation der Kinder der Kopf rauchte, wurde es am Abend lockerer beim Tanzen. Alle haben bis Mitternacht durchgehalten, denn da wurde unsere Regina 18 Jahre alt. Pünktlich um Mitternacht erschienen als Überraschung ihre Eltern Christine und Harry mit Bruder Matthias und Freundin Brigitte mit der Geburtstagstorte. Nach Gesang mit Sterndlwerfern ging es ans gratulieren.

 

>>> weiter <<<

 

© alt-miesbach.de

 
 
 
 
Gau- Hoagast am 26.10.2008 im Pfarrsaal St. Florian in Unterföhring
 
© alt-miesbach.de
 

 

 Um 14.00 Uhr begrüßte Franz Klietsch, 1. Vorstand Edelweiß Unterföhring die Musikanten und Gäste zum 7. Gauhoargarten. Besonders freute er sich, dass der 2. Bürgermeister von Unterföhring sowie der Altbürgermeister anwesend waren. Dann übergab er das Wort den 1. Gauvorstand und zugleich Musikwart des Gaus München, Martin Werner.

  >>> weiter >>>

 
 

 

 

 

 

 
 

Herbstversammlung mit Ehrung und Neuaufnahmen

 

Wie jedes Jahr im Oktober hält unser Verein, wie die meisten Trachtenvereine, die Herbstversammlung ab, um einen Rückblick auf das letzte halbe Jahr zu richten und für die kommenden 6 Monate voraus zu schauen was alles organisatorisch auf den Verein zu kommt und auf den Weg gebracht werden muss.

Nachdem die organisatorischen Dinge alle durchgearbeitet waren, kamen wir unter Punkt Ehrungen, zu unserer Marga und Erich Schießl die heuer ihr

25-jähriges Vereinsjubiläum begingen. Unser 1. Vorstand bedankte sich bei beiden für die Unterstützung in all den Jahren und wünschte ihnen noch viele schöne Jahre im Verein und hofft auf weitere tatkräftige Unterstützung von ihrer Seite soweit es die Gesundheit weiterhin erlaubt.

 

<<<weiter >>>

 

 

© alt-miesbach.de

 
 
 
 
7. Bayerischer Löwe im Heide Volm
 

© alt-miesbach.de

 

Schon früh gings los, am Samstag dem 18.10.2008 um 8.00 h begann das Losen um die begehrten guten Plätze in den Startlisten. Diesmal mussten wir nicht so früh aufstehen, da heuer der Bayrische Löwe vom Isargau ausgerichtet wurde und im Heide Volm in Planegg seine Heimat fand. Unser Verein hatte sich beim letzten Gaupreisplattln mit guten Platzierungen für die Teilnahme am Bayerischen Löwen qualifiziert.

 

 >>> weiter >>>

 
 

 

 

 

 

 
 

Unser Marga is 70ig worn

 

Im vergangenen Juli hatte unser langjähriges Mitglied, Marga Schießl Ihren 70. Geburtstag. Aus Zeitgründen feierte Sie diesen Jubeltag am 10. Oktober im Rahmen eines Vereinsabends nach. Fast 25 Jahre ist unsere Marga mit ihrem Mann dem Verein ein treues und aktives Mitglied. Ihre selbstgebacken Kuchen und Torten bereichern jedes Jahr unsere Kaffeekranzl und Weihnachtsfeiern und sind heiß begehrt. Für all Ihre Unterstützung und Mitarbeit sagen wir ein herzliches Vergelt´s Gott.

<<<weiter >>>

 

© alt-miesbach.de

 
 
 

125 Jahre bayerische Trachtenbewegung

 

 

Unter diesem Moto veranstaltete der Bayerische Trachtenverband eine der größten Sternwalfahrten nach Altötting zu unserer Lieben Frau.

Diese war auch genau der Mittelpunkt von allen Trachtlern, denn das Gnadenbild wurde aus der Kapelle auf den Altar unter freien Himmel getragen.

Der Gau München und Umgebung und wir der V.T.V. Alt-Miesbach  durften dieses Ereignis miterleben.              

 "A bisserl frisch wars scho in der Frua".

 

 

<<<weiter >>>

 

 

© alt-miesbach.de

 
 
 
 
175. Wiesnzug 2008
 

© alt-miesbach.de

 

 

Beim diesjährigen 175. Trachten- und Schützenumzug in München durften wir wieder mitmarschieren. Für viele Teilnehmer fing der Tag früh um 6.00 Uhr an um sich sauber und ordentlich an zuziehen und rechtzeitig am Aufstellungsort zu sein..

 

" A bisserl koad war´s scho, aber trotzdem schee.

 

<<< weiter >>>

 
 

 

 

 

 

 
 

50ten Geburtstag und 40 Jahre Vereinsjubiläum

 

 

Das feierte unsere Schriftführerin Christine Mock im Rahmen eines Vereinsabend mit vielen Freunden und Ihrer Verwandtschaft.

Von Kindesbeinen an eine Trachtlerin durch und durch, sowie mit Leib und Seele dabei, ja das ist Sie. Seit fast 10 Jahren ist Sie als Schriftführerin Mitglied im Vereinsausschuss. Sie engagiert sich in vielen Aktivitäten die das Vereinsleben betreffen und beleben.

<<<weiter >>>

     

© alt-miesbach.de

 
 
 
 
Mit 65 Jahren da geht das leben an
 

© alt-miesbach.de

 

 

Ihren 65. Geburtstag konnte unser langjähriges Mitglied Franziska Novotny im September feiern. Im Rahmen des Vereinsabends am 12. September 2008  gratulierte unser 1. Vorstand Harry Fischer unserer Franzi und dankte ihr für Ihre langjährige Treue und Mitgliedschaft zum Verein.

Franziska Novotny war lange Zeit unsere 1. Schriftführerin und unterstützte so die Vorstandschaft mit Ihrem Wirken in diesem Ehrenamt. Der Verein kann nach

 

<<<weiter >>>

 
 

 

 

 

 

 
 
 
 
Zum 70. Geburtstag
 

© alt-miesbach.de

 

 

wünscht der V.T.V. Alt-Miesbach München seinem Ehrenmitglied Herman Zettler alles erdenklich Gute.

Im Rahmen des Vereinsabend feierten die Deandl und Buam seinen 70. Geburtstag.

Für sein Engagement und seine langjährige Treue zum Verein wurde ihm im Namen der Vorstandschaft ein herzliches Vergeltsgott gesagt, denn er begleidete viele Jahre folgende Ehrenämter wie den Inventarverwalter, Schriftführer und 2. Vorplattler, sowie 4 Jahre das Amt des  2. Gauvorplattlers im Gau München und Umgebung.

Wir hoffen ihn noch lange Jahre in unseren Reihen zu haben.

 

 

 
 

 

 

 

 

 
 

50 Jahre Roaga Buam Ismaning

 

 

Am 19./20. Juli  2008 feierte unser Patenkind D´Roager Buam Ismaning das 50. Gründungsfest.

Wir, der V.T.V. Alt-Miesbach München sind auch heute Stolz, der Pate zu sein.

Das große Fest begann am Samstag mit einem gelungenen Heimatabend der von der Blaskapelle Wartenberg musikalisch begleitet wurde und mit einem Burschenplattler endete.

<<<weiter >>>

 

© alt-miesbach.de

 
 
 
 
Unser Fanny werd 80zig
 

© alt-miesbach.de

 

 

Am 15. Juli beging unser Mitglied Fanny Buchner, ihren 80. Geburtstag.

Neben den Deandl und Buam vom V.T.V Alt-Miebach München, kamen viele Freunde und Bekannte um ihre Glückwünsche zu übermitteln.

Unser Vorstand Harry Fischer überbrachte der Jubilarin die herzlichsten Glückwünsche und überreichte das Geschenk im Namen des Vereins.

 

 

 

<<<weiter >>>

 
 

 

 

 

 

 
 
 

Stadtteilfest in Aubing

 

 

Bei strahlendem Sonnenschein und tropischen Temperaturen nahmen wir am Samstag den 05.07.08 an der Stadtteilwoche Aubing mit einem Infostand teil.

Zusammen mit unseren Brüdervereinen Almfrieden Aubing und Geigerstoana Laim gestalteten wir zusammen ein buntes Nachmittagsprogramm quer durch das Volkstanz- und Schuhplattlerrepertoire, dass von den Zuschauern gut angenommen wurde.

 

<<<weiter >>>

 

 

© alt-miesbach.de

 
 
 
 
Hurra, Hurra!  
 

© alt-miesbach.de

 

 

Die kleine Sophie ist da.

Unser Mitglied, Michael Steinbeißer und seine Frau Sandra wurden zum 2. Mal stolze Eltern einer 2. Tochter.

Sophie erblickte am 19.06.2008 das Licht der Welt. Mit 50 cm Größe und 3400 g Gewicht, steht Sie schon fast mit beiden Beinen fest im Leben.

Die Miasbecker Deandl und Buam gratulieren von ganzen Herzen und wünschen den stolzen Eltern, der Schwester Leonie, sowie der kleinen Sophie alles Gute für die Zukunft, sowie Gesundheit und viel Freude aneinander. Unser HerrGott möge ihren Lebensweg beschützen und sie stets auf den rechten Weg führen.

 
 

 

 

 

 

 
 
 

Ehrung für Dr. Edmund Stoiber

 

 

Ehrenmitgliedschaft der Suddetendeutschen Landsmannschaft der Bezirksgruppe Oberbayern für Dr. Edmund Stoiber, Ministerpräsident a.D.

Mit dabei sein durften wir bei der großen Ehrung für einen großen Mann.

Mit der Ehrenmitgliedschaft wurde Dr. Edmund Stoiber für seinen Einsatz und sein Engagement für den Vierten Stamm Bayerns geehrt.

<<<weiter >>>

 

© alt-miesbach.de

 
 
 
Übernahme in die Aktivengruppe!  
 

© alt-miesbach.de

 

 

Unser Alexander Gleich ist seit fast 3 Jahren mit seinem Vater dabei bei uns im Verein.

Er konnte am 27.06.08 im Rahmen eines Vereinsabend nach seinem 17. Geburtstag in die Riege der Aktiven aufgenommen werden.

Wir freuen uns alle sehr, dich in unseren Reihen zu haben und sind gleichzeitig stolz wie sehr du dich bemühst alles zu lernen und uns aktiv in der Vereinsarbeit unterstützt.

Wir hoffen Dich recht lange als aktives Mitglied unter uns zu haben. 

 

<<<weiter >>>

 
 

 

 

 

 

 
 

Bergmesse auf dem Brünnstoa

 

 

Am 21./22.6. gingen wir zusammen mit dem Bruderverein Brünnstoana Stamm auf den Brünnstoa.

Treffpunkt war der Rastplatz Rosengasse. Gemeinsam stiegen wir mit unserer Jugend langsam in Richtung Brünnsteinhaus das auf 1360 m Höhe liegt. Nach einigen Pausen kamen wir vorher auf der Himmelmoosalm an auf der wir vom Senner eine frische Buttermilch bekamen. Dann gings weiter zum Endspurt auf 

 

<<<weiter >>>

 

© alt-miesbach.de

 
 

Streetlivefestival – Von den Anden zu den Alpen

 

 

Unter diesem Motto hat Radio Lora am Wochenende (7.+ 8.6.2008) in der Leopoldstraße südamerikanische und bayerische Gruppen auftreten lassen.

Am Sonntag sind 4 Paare von Alt Miesbach um 13.30 Uhr und 16.30 Uhr mit je 2 Schuhplattlern aufgetreten. Obwohl die Nacht kurz war (alle waren bei der Hochzeit von Stephanie und Stefan) haben wir auf der Bühne uns nichts anmerken lassen.

 

<<<weiter >>>

 

© alt-miesbach.de

 
 
 
Zuerst werd poltert und dann g´heirad
 

© alt-miesbach.de

 

 

Am 07.06.08 um 10.30 Uhr war es soweit in der Pfarrkirche St. Quirin in Aubing, da gab sich das Brautpaar Stephanie und Stefan Huber das kirchliche Jawort. Der V.T.V. Alt-Miesbach , sowie der Almfrieden Aubing, der Burschenverein Aubing, Kriegerverein und der TV Heppenheim gaben dem Brautpaar die Ehr. Nach der kirchlichen Trauung, zog das Brautpaar durch ein Spalier der Trachtler aus der Kirche.

Beim Hochzeitsmahl im Hotel Mayr in Germering konnten es sich alle gut gehen lassen.

 

<<<weiter >>>

 
 

 

 

 

 

 
 

Holter die Polter bei Stephanie und Stefan

 

 

Jetzt läuft der Countdown, denn bald wird geheiratet.

Aber zuerst wurde am 31.05.08 gscheit gepoltert. Die Deandl und Buam des Trachtenvereins Alt-Miesbach und des Almfrieden Aubing kamen und zerschlugen etliche Scherben des Glücks mit der Hoffnung es möge alles eintreten was sich unser Paar wünscht. Aber nicht nur die Trachtler kamen,

 

<<< weiter >>>

 

© alt-miesbach.de

 
 
 
25 Jahre Schützen St. Peter in Großhadern
 

© alt-miesbach.de

 

 

Bei weißblauen Himmel feierte der Schützenverein St. Peter in Großhadern sein 25-jähriges Gründungsfest.

Dies war der Anlass die St. Peterschützen bei ihrem Fest mit unserem Mitwirken

( Kirche, Festzug und Festakt ) zu unterstützen.

Unser Mitglied, Stadtpfarrer Lechner zelebrierte den feierlichen Gottesdienst.

Nach dem Festzug gaben unsere jungen Plattler, sowie der Ortsverein Waldfrieden Großhadern, in den Pausen unter anderem den Schnacklwalzer, den Zwoasteirer und die Amboßpolka zum Besten.

 

<<< weiter >>>

 
 

 

 

 

 

 
 

50 Jahre jung

 

 

50 Jahre jung, das ist unser Werner geworden

Am 21 .04.08 beging unser 1. Kassier, Werner Mock seinen 50. Geburtstag. Gefeiert wurde dieser im Kreis der Familie und des  Vereins bei einer gemütlichen Brotzeit  am 25.04.08 im Rahmen eines Vereinsabends.

 

<<< weiter >>>

 

© alt-miesbach.de

 
 
 
Gaupreisplattln
 

© alt-miesbach.de

 

 

 

Die Deandl und Buam des Vereins fanden sich beim Neuwirt in Garching zum Gau-Wertungsplattln ein.

Das Lampenfieber und die Aufregung war bei allen Teilnehmern zu spüren. Denn es ging ja um etwas. Die Aktivengruppen I und II verteidigten Ihren letzten Jahr gewonnenen Wanderpreis, die schöne Patrona Bavaria.

 

 

<<< weiter >>>

 
 

 

 

 

 

 
 

2 mal 70 Jahre

 

 

2 mal 70 Jahre, das feierten unsere beiden Mitglieder Hanni und Schorsch Böhm, beides langjährige und aktive Vereinsmitglieder mit einer zünftigen Brotzeit im Rahmen eines Vereinsabends.

Der 1. Vorstand Harry Fischer gratulierte den beiden Jubilaren im Namen aller Vereinsmitglieder und überreichte beiden das Geschenk der Deandl und Buam.

Wir hoffen und wünschen noch recht lange und schöne Stunden miteinander erleben zu dürfen.

>>> weiter >>>

 

© alt-miesbach.de

 
 
 
75. Geburtstag von Inge Ostermaier
 
© alt-miesbach.de
 

Unser langjähriges Mitglied Inge Ostermaier feierte am 08.03.08 ihren 75. Geburtstag, den sie aus gesundheitlichen Gründen bisher nur im Kreis ihrer Familie feiern konnte.

Die Deandl und Buam des V.T.V. Alt-Miesbach München wünschen unserer Inge alles Gute, vor allem Gesundheit für die kommende Zeit. Der 1. Vorstand Harry Fischer gratulierte Ihr mit dem Versprechen ihren Jubeltag bei besserer Gesundheit nach zu feiern.

 

Harry Fischer

1. Vorstand

 
 

 

 

 

 

 
     
 

Gemeinsamer Vereinsabend mit Brünnstoana Stamm München

 

Mitanand gibts mehr Gaudi.

 

Nach langer Zeit ist es endlich wieder soweit, dass sich zwei gut befreundete Trachtenvereine zu einem gemeinsamen Vereinsabend trafen.

Freundschaft heißt, Freundschaft pflegen.

Unter diesem Motto hielten wir mit unserem Bruderverein Brünnstoana Stamm München einen gemeinsamen Vereinsabend. Bei geselligem Beisammensein, Volkstanz und

 

>>> weiter >>>

 

© alt-miesbach.de

 
     
 
 
Kaffeekranzl
 

© alt-miesbach.de

 

 

Auf vielfachen Wunsch haben wir unser Frühjahrskaffeekranzl mal auf einen Sonntagnachmittag gelegt und nicht wie sonst üblich in einem Vereinsabend abgehalten. Deshalb trafen wir uns alle am Palmsonntag im Vereinsheim zu einem gemütlichen Nachmittag mit Kaffee und Kuchen.

Mit einer wunderschönen Tischdekoration hat uns unsere Familie Kulhanek überrascht. Vielen Dank an dieser Stelle.

 

 

>>> weiter >>>

 
 

 

 

 

 

 
 

Frühjahrsversammlung mit Vereinsabend

 

 

 Am 14.03.2008 fand die alljährliche Frühjahrsversammlung im Rahmen eines Vereinsabends statt. Unser 1.Vorstand Harry Fischer begrüßte alle Mitglieder recht herzlich zur Versammlung, und besprach mit ihnen alle Geschehnisse des letzten halben Jahres und was bis zur nächsten Versammlung geplant ist. Ebenso gaben der 1. Vorplattler, der Kassier und die Schriftführerin ihre Berichte ab.

 

>>> weiter >>>

 

© alt-miesbach.de

 
 
 
Jahreshauptversammlung beim Gau München und Umgebung
 

© alt-miesbach.de

 

Um 20:10 Uhr am 08. März, eröffnete der 1. Gauvorstand Leonhardt Steinbeißer die Versammlung,  die mit Neuwahlen verbunden war.

Nach der Totenehrung für unsere verstorbenen Mitglieder, verlas Otto Kragler im Namen der erkrankten Schriftführerin Gabi Graßl das Protokoll. Im Anschluss gab der Vorstand sowie alle anderen Ausschussmitglieder ihre Berichte im Bereich Kasse, Vorplattler, Jugend usw. ab. Nun standen die Neuwahlen an, wobei es zu grundlegenden Veränderungen kam, da die beiden Vorstände, der 1. und 2. Gauvorplattler sowie die 1. Schriftführerin sich nicht mehr zur Wahl stellten.

 

>>> weiter >>>

 
 

 

 

 

 

 
     
 
 
Frühjahrsputz im Vereinsheim
 

© alt-miesbach.de

 

 

Nicht Frühlingsgefühle, nein der Wille sich wohl zu fühlen war es, der 20 Helfer und auf den Plan rief unseren Bürgersaal wieder gründlich durch zu putzen.

Vom Fliesen abwaschen, Vorhänge absaugen, reinigen der Beleuchtung, Fensterputzen, Küchen und WC Reinigung, bis hin zum Kehren und wischen, sowie das Einlassen der Parkettböden und vieles mehr war zu erledigen.

 

>>> weiter >>>

 
 

 

 

 

 

 
     
 
Amtseinführung Erzbischof Reinhard Marx
 

 

Wie es lange, lange Zeit der Brauch war, wurden an Maria Lichtmess Dienstboten eingestellt oder sie gingen außer Dienst.

So auch in unserer Erzdiözese München und Freising. Unser Heiliger Vater, Papst Benedikt der XVI. ernannte zu diesem Tag unseren Neuen Erzbischof Reinhard Marx. Wir Trachtler vom Gau München und Umgebung durften mit vielen anderen Vertretern aus unseren Bayerischen Trachtengauen, sowie Vertretern des Bayerischen Trachtenverbandes bei der Amtseinführung mit dabei sein.

 

                                                          >>> weiter >>>

 

© alt-miesbach.de

 
 
 
Gemeinsamer Vereinsabend mit Almfrieden Aubing
 

© alt-miesbach.de

 

 

Das Neue Jahr begann mit einem gemeinsamen Vereinsabend mit unserem Bruderverein, Almfrieden Aubing. Mit Volkstanz und Plattlern konnten beide Vereine wieder gesellige Stunden verleben, die das gemeinsame miteinander fördern. Denn Freundschaft und Kameradschaft ist für den Fortbestand unserer gemeinsamen Sache wichtiger denn je.

Wir freuen uns schon wieder auf das nächste gemeinsame Miteinander.

>>> weiter >>>

 

 

 

 

 

 
 
Fahnenseminar
 

 

Am 12. Januar fand das erste Fahnenseminar des Trachten Gaues München und Umgebung in Unterföhring statt, an dem sich 15 Vereine In- und Außer Gau beteiligten.

Unter maßgeblicher Federführung von Herrn Robert Hölzl, Junior Chef der Fahnenstickerei Eibl aus Olching, wurde allen Fähnrichen und Interessierten die Handhabung, Aufbewahrung und Transport der Fahne nahe gebracht und an Fahnen gezeigt.

                                                          >>> weiter >>>

 

© alt-miesbach.de

 
 
Weihnachtsfeier
 

                                                        

 

Am 1. Adventsonntag eröffnete der V.T.V Alt-Miesbach München in seiner traditionellen Adventsfeier die „stade und besinnliche Zeit“.

Um 14.00 Uhr trafen sich die Mitglieder des Vereins sowie das Patenkind die Roaga Buam aus Ismaning, Bruderverein Almfrieden Aubing, unser Hochwürden Monsignore Hausladen, 1. Gauvorstand Hartl Steinbeißer und zahlreiche Gäste, um den Advent in besinnlicher Runde zu begehen. Traditionell laß die Jugend weihnachtliche Geschichten vor, dazwischen spielte die Huber Stub´nmusik  bayrische Adventslieder und Volksweisen.

 

>>> weiter >>>

 

© alt-miesbach.de

 
 
 
 
Einladung zum Seminar über Umgang der Fahnen
 
 
 

 

Liebe Trachtenkameraden/innen,

das vielfach gewünschte Fahnenseminar findet am 12. Januar 2008 um 10.Uhr in der alten  Gemeindehalle in Unterföhring statt.

 Referent ist Herr Robert Hölzl von der Fahnenkunststickerei Eibl.

 

>>> weiter >>>

 

 

 

 

 

 
 
3 auf einen Streich - Vereinsabend, Kaffeekranzl und Übernahme in die Aktivengruppe
 

 

Beim Vereinsabend am 23.11.07 richteten unsere Vereinsdeandl das alljährliche Herbst-Kaffeekranzl aus. 12 verschiedene, sehr gute selbstgebackene Kuchen ergaben ein herrliches Kuchenbuffett. Während sich alle Kaffee und Kuchen schmecken ließen, stellte Hans Huber, Werner Mock und Harry Fischer die Homepage des Vereins vor.

Den schönsten Teil des Vereinsabend übernahm der 2. Vorstand, Martin Graßl. Er konnte Regina Fischer in die Aktivengruppe des Vereins übernehmen.

Er lobte ihren Einsatz und ihr Engagement in der Vereinsarbeit, sowie ihr eifriges Kommen zu den Vereins- und Übungsabenden.

                                                          >>> weiter >>>

 

© alt-miesbach.de

 
 
 
Vorplatter, Vortänzer/Innenseminar in Holzhausen am Ammersee
 

© alt-miesbach.de

 

Zum 4. Mal lud unser Landesverbandsvorplattler Sepp Lausch, bzw. das Sachgebiet Volkstanz und Schuhplattler des Bayerischen Trachtenverbandes, zu einem Vorplattler- und Vortänzer/Innenwochenende vom 3.11. bis 4.11.2007 nach Holzhausen am Ammersee ein.

 

>>> weiter >>>

 

 

 

 

 

 
     
 
 
Gauhoagartn in Unterföhring
 

Den diesjährigen Gau Hoagast eröffnete um 14.00 Uhr die Montagsmusi, bestehend aus Mitgliedern der Unterföhringer Blaskapelle und den Blutenburgern mit dem Stück Jubiläumsmarsch. Anschließend begrüßte Franz Klietsch, der 1. Vorstand des Trachtenvereins Edelweiß Unterföhring, den 1. Bürgermeister von Unterföhring Franz Schwarz (SPD), den 3. Bürgermeister Thomas Weingärtner(SPD), Leonhard Steinbeißer 1. Vorstand des Gau München und Umgebung und alle Musiker und Gäste. Danach übergab er die Leitung an den Gau Musikwart Martin Werner.

 

                                                          >>> weiter >>>

 
 
 
     
 
 
Herbstversammlung
 

© alt-miesbach.de

 

Im Rahmen der diesjährigen Herbstversammlung erhielten folgende Mitglieder für ihre langjährige Vereinstreue die Ehrennadel aus der Hand unseres 1. Vorstandes.

 

     Harald Kulhanek        10 Jahre

     Stephan Mock            10 Jahre

     Anneliese Madl           30 Jahre

     Max Madl                    30 Jahre

 

Wir danken unseren Mitgliedern für Ihren Einsatz im Sinne der Vereins- und Trachtenarbeit.

 

>>> weiter >>>

 

 

 

 

 

 
     
 
 
Gaugruppe in Holzhausen
 

Von Samstag den 29.09.07 bis zum Sonntag den 30.09.07 fuhr die Gaugruppe des Gau München und Umgebung nach Holzhausen um beim Weiterbau für das Haus der bayerischen Trachtenkultur einen Teil beizutragen.

Am Samstag haben wir tatkräftig beim Dachdecken für das neue Haus für die Jugend geholfen. Für unser leibliches Wohl wurde bestens gesorgt.

Am Abend sind wir dann ins benachbarte Wirtshaus umgezogen, wo dann getanzt und musiziert wurde. Unser Schlafplatz befand sich ebenfalls dort, auch wenn er von den meisten nur kurz genutzt wurde.

Insgesamt war es ein anstrengendes aber sehr lustiges Wochenende.

 

Melanie Föttinger

                                                          >>> weiter >>>

 

© alt-miesbach.de

 
 
     
 
 
Pfüa Gott
 
 
 

I

Pfüa Gott,

sagt der V.T.V. Alt-Miesbach München zu seinem langjährigen, passiven Mitglied, Angelika Zettler. Sie wurde am 18.10. 07 von unserem Herrgott nach langer schwerer Krankheit in die Ewigkeit abberufen. Sie war ein Mitglied das stets im Verborgenen wirkte. Trotzdem lag ihr der Verein und das Brauchtum am Herzen. Für Ihre Freundschaft und Kameradschaft sagen wir ein herzliches Vergelts Gott. Möge ihr der Herrgott den Lohn der Ewigen Ruhe geben.

Ihrem Mann Hermann Zettler, sowie allen Angehörigen sei an dieser Stelle unsere aufrichtige Anteilnahme sicher. Wir werden ihr in unserer Mitte ein ehrendes Gedenken bewahren.

 

Harry Fischer

1. Vorstand

 

 

 

 

 

 
     
 
 
Gaugruppenfahrt ins Zillertal
 

 

Am Wochenende vom 20/21.Oktober 2007 fuhr die Gaugruppe des Gau-München und Umgebung zur Gaugruppenfahrt ins Zillertal. Es wurde den ganzen Tag getanzt, gesungen und musiziert.

Für die einen wurde die Nacht sehr kurz, für die anderen ging sie nahtlos in den Tag über, der uns mit 20 cm Neuschnee überraschte. Trotz klirrender Kälte war es ein gelungenes und lustiges Wochenende.

 

Regina Fischer                                                                          >>> weiter >>>

 

© alt-miesbach.de

 
 
     
 
 
Unser Erich ist 70
 

© alt-miesbach.de

 

 

Am 12. Oktober feierte unser Mitglied, Erich Schießl, seinen 70. Geburtstag im Kreise der Familie, Freunde und im Rahmen des Vereinsabends. Fast 25 Jahre ist unser Erich mit seiner Frau dem Verein ein treues und aktives Mitglied. Für all seine Mitarbeit ein herzliches Vergelt´s Gott.

 

  >>> weiter >>>

 

 

 

 

 

 
     
 
 
Groß, größer, Olympiahalle
 

 

Am 8.09.2007 hatte unser Verein einen Auftritt in der Olympiahalle beim Stadtsparkassen Marathon der Kreisparkasse Starnberg. Da der Auftritt am letzten Ferienwochenende statt fand, konnten wir nicht genug Paare aus unserem Verein zusammen bekommen und haben uns deshalb Unterstützung aus dem Isargau geholt. Insgesamt waren wir mit 10 Paaren vertreten, davon waren jeweils 5 Paare aus unserem Verein und 5 Paare aus dem Isargau.

      >>> weiter >>>

 

© alt-miesbach.de

 
 
 
 
Weinfest
 
© alt-miesbach.de
 

 

Am 28.09. hielten wir gemeinsam mit unserem Bruderverein Almfrieden Aubing einen Vereinsabend ab. Wie versprochen lösten wir unser Geburtstagsgeschenk zum 85. Gründungsfest ein.

Die Einladung  zum Weinfest bescherte uns allen einen sehr zünftigen, gemütlichen Abend mit gemeinsamen Volkstänzen und Schuhplattlern. Von den Vereinsdeandln wurden wir von so mancherlei kulinarischen Köstlichkeiten verwöhnt. 

  >>> weiter >>>

 
 

 

 

 

 

 
 
 
 
3 runde Geburtstage
 

Drei treue Mitglieder des Trachtenverein Alt Miesbach München feierten in den letzten Monaten ihren runden Geburtstag. Unsere Gerdi Gebhard wurde 65 Jahre alt, Helga Goblirsch 70 und Resi Plankl unser ältestes Ehrenmitglied feierte ihren 80 Geburtstag. Unser Vorstand Harry Fischer gratulierte jedem der drei Jubilaren und wünschte ihnen Glück und Gesundheit, er betonte besonders ihre Treue und Aktivität im Verein.

 

      >>> weiter >>>

 

© alt-miesbach.de

 
 
     
 
 
Jugendausflug
 
© alt-miesbach.de 
 

Der diesjährige Jugendausflug führte uns nach Bad Wörishofen, in den Skyline Park. Neben Achterbahnen, Riesenrad und Schiffschaukel um nur einige der Fahrgeschäfte zu nennen, erwartete unsere Jugendlichen einen ganzen Tag voll Spaß und Action. Gegen 17:30 verließen wir alle total erschöpft und ausgepowert den Park.

Wir hoffen es hat euch allen gut gefallen.

 

Regina Fischer

 

    >>> weiter >>>

 
 

 

 

 

 

 

 

 
 
Kathi-Schiener Gedächtnispreisplattln
 

Zum Gedenk an ihr verstorbenes Ehren- und Gründungsmitglied und Fahnenmutter Kathi Schiener veranstaltete der Heimat und Volkstrachtenverein „D` Würmtaler“ Menzing e.V.“ dieses Jahr ein Gedächtnispreisplatteln in ihrem Vereinsheim. Von 10:00 Uhr – 14:00 Uhr stellten alle Buam und Deandl ihr Können unter Beweis. Die Zeit bis zur Preisverleihung  ca. 16:30 Uhr wurde mit einem Volkstanz überbrückt. Auch unser Verein ging mit 5 Paaren an den Start, und konnte sich gute Plätze sichern. Da die Wertung immer paarweise durchgeführt wurde, starteten alle Dearndl in der Altersklasse ihrer Buam.

An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an den Trachtenverein D`Würmtaler Menzing für die Ausrichtung des gelungenen Preisplattln und ein herzliches Dankeschön an alle Mitwirkenden aus unserem Verein.

Näheres siehe  http://www.trachtenverein-menzing.de/...        >>> weiter >>>

 

© alt-miesbach.de   

 
 

 

 
 
Einmal Lalling und zurück
 

© alt-miesbach.de   

 

Am 11.08. trafen sich 6 Paare unter strengster Geheimhaltung um nach Lalling zu fahren. Dort galt es unser Patenkind „die lustigen Bergler Buam Lalling“ bei ihrem 60-jährigen Fest mit einem Auftritt zu überraschen.

Nach fast 2 stündiger Fahrt und einem kurzen Stopp an unserem Bergkreuz, kamen wir am Festplatz in Lalling an und wurden von der „Blaskapelle Wartenberg“ standesgemäß mit dem Bayrischen Deviliermarsch ins Festzelt gespielt.

Diese Überraschung ist uns voll geglückt, die Lallinger Trachtler haben sich riesig gefreut und uns mit einem „großen Hallo“ und „feuchten Augen“ in die Arme genommen...

  >>> weiter >>>

 
 

 

 

 

 

 

 

 
 
"Doppelsieg" für Alt-Miesbach
 

Dieses Jahr war es wieder einmal so weit, der Würmtal - Cup stand vor der Tür, und das hieß für die Miasbecker ihren Titel auch dieses Jahr am 21.07.07 zu verteidigen. Dieses Jahr startete Alt-Miesbach sogar mit zwei Mannschaften, einer Männermannschaft (die den Würmtal-Cup schon zweimal gewonnen hat) und mit einer Frauenmannschaft, die sich als einzige Frauenmannschaft tapfer geschlagen haben. Die Frauen räumten das Feld zwar nur von hinten auf, aber es war für alle eine mords Gaudi.

Aber auch die Männermannschaft hatte es dieses Jahr nicht leicht. Denn die gegnerischen Mannschaften werden von Jahr zu Jahr stärker. Aber...      

  >>> weiter >>>

 

© alt-miesbach.de   

 
 

 

 
 
Auf Geht´s zum Bayerischen Löwen nach Steingaden
 

© alt-miesbach.de   

 

Schon früh gings los, um 5,00 h war aufstehen angesagt und fertig machen zum Löwen 2007, denn um 8,00h begann das Losen um die begehrten guten Plätze in den Startlisten. Unser Verein hatte sich beim letzten Gaupreisplattln mit guten Platzierungen für die Teilnahme am Bayerischen Löwen qualifiziert.

Als um 9.30h das große Preisplattln begann stieg bei allen die Anspannung spürbar, wird alles gut gehen? Wen habe ich vor mir als Konkurrenten? Wie weit werde ich den Sprung nach Vorne schaffen? Der Tag war lang aber doch für alle ein schönes und anstrengendes Erlebnis das mit viel Geduld und warten gezeichnet war,....    >>> weiter >>>

 
 

 

 

 

 

 

 

 
 
90 Jahre Edelweiß Unterföhring verb. mit dem Gau Heimatabend des Gau München und Umgebung
 

Am 23.06.07 feierte unser Patenkind Edelweiß Unterföhring sein 90-jähriges Wiegenfest. Wir als Patenverein waren mit gut 40 Mitgliedern vertreten und unterstützten unser Patenkind beim Heimatabend mit dem Mühlradl und dem Ruhpoldinger Plattler. Der gut organisierte Heimatabend verlief nach kurzen Ansprachen des Bürgermeisters und Ehrungen sehr zügig und war eine gute Mischung aus Volkstanz , Goaslschnalzen und Schuhplattlern. Wir wünschen den Edelweisern noch alles Gute für die Zukunft....       

 

>>> weiter >>>

 

© alt-miesbach.de   

 
 

 

 
 
Großer gemeinsamer Vereinsabend am 22.06.07 in Gaststätte Schiesstätt in Allach
 

© alt-miesbach.de   

 

6 verschiedene Vereine aus 3 verschiedenen Gauen trafen sich zu einem gemeinsamen Vereinsabend um sich in Wort und Tanz auszutauschen. Alpenrösl Allach, Almfrieden Aubing, Brünnstoana Stamm, TV Petershausen, Alpenrose Thalkirchen und Alt- Miesbach München. Wir pflegten wieder alte Tradition, den Vereins`bsuach. Das locker durcheinander sitzen förderte wieder einmal den Kontakt und man sprach über frühere Zeiten sowie über Dinge die gerade aktuell waren. Für Jung und Alt war dieser Abend auch Gelegenheit des kennen lernen´s  und um miteinander zu tanzen und zum Schuacha ,so das man sich wieder für den eignen Verein etwas abschauen und mit nach Haus nehmen konnte....    >>> weiter >>>

 
 

 

 

 

 

 

 

 
 
Jung, lässig und traditionsbewusst?
 

Gibt es das heute überhaupt noch? Zur Freude aller gibt es diese Jugendlichen noch, die Laptop und Lederhose unter einen Hut bringen.

Diese Jugendlichen trafen sich vom 09.06.07 bis 10.06.07 in Altusried im Allgäu aus ganz Bayern, sowie mit Gästen aus Österreich und Lettland.Auch unser Gau hat sich mit einer kleinen Abordnung unter die bayrische Jugend gemischt. (Weitere Information siehe www.jugend-und-brauchtum.de)

Abfahrt für unseren Gau war am Samstag um 7:00 Uhr in Ismaning, Ankunft und Bezug des Quartiers in Altusried war um ca. 11:00 Uhr. Anschließend gab es das Mittagessen in der großen Reithalle in Altusried und dies verlief...      

  >>> weiter >>>

 

© alt-miesbach.de   

 
 

 

 
 
Frischer Wind im Ausschuss
 

Am 11.05.2007 fand die Frühjahrsversammlung mit Neuwahlen im Rahmen eines Vereinsabends statt. Der 1. Vorstand Harry Fischer begrüßte alle anwesenden Mitglieder recht herzlich zur diesjährigen Versammlung und besprach mit ihnen die Geschehnisse des letzten halben Jahres und das, was für die nächste Zeit geplant ist.

Auch dieses Jahr konnte der Verein wieder einige neue Mitglieder aufnehmen. Außerdem wurden einige Mitglieder für ihre langjährige Mitgliedschaft geehrt. Diese sind  Gebhard Gertrud für 40 Jahre und Johanna Huber für 55 Jahre Vereinsmitgliedschaft...        >>> weiter >>>

 

© alt-miesbach.de   

 
 

 

 
 
MAB-Lehrgang für Jugendleiter in Siegsdorf
 

© alt-miesbach.de   

 

Vom 04.05.2007 bis zum 06.05.2007 fuhr der Gau München und Umgebung mit seinen Jugendleitern nach Siegsdorf, um ihnen den neuesten Stand der Rechte und Pflichten eines ehrenamtlichen Jugendleiters mitzuteilen. Auch einige Mitglieder des V.T.V Alt- Miesbach München waren mit dabei. Aber auf dem Programm standen nicht nur die Themen Rechten und Pflichten, sondern auch die richtige Motivation von Jugendlichen, und eine eingehende Tanzleiterunterweisung.

Nach den jeweiligen Pflichteilen des Lehrgangs gingen wir zum gemütlichen Beisammen sein mit Kegeln und weiteren Volkstänzen bis spät in die Nacht. Rundum war es ein sehr schönes, informatives und erkenntnisreiches...    >>> weiter >>>

 
 

 

 

 

 

 

 

 
 
Unser Toni ist 70 geworden
 

Im Rahmen des Vereinsabends feierte unser langjähriges und verdientes Mitglied, Anton Baumann, seinen 70. Geburtstag im Kreise des Vereins, seiner Familie und vieler Freunde.

Unser 1. Vorstand Harry Fischer gratulierte auf das herzlichste und übergab das Geschenk der Deandl und Buam.

Wir hoffen und wünschen uns, noch viele, schöne Geburtstage miteinander feiern zu können.

Lieber Toni, bleib wie du bist, denn so haben wir dich gern.         >>> weiter >>>

 

© alt-miesbach.de   

 
 

 

 
 
Am Sonntag den 25. März 2007 um 8.oo Uhr war es soweit
 

© alt-miesbach.de   

 

Die Deandl und Buam des Vereins fanden sich beim Neuwirt in Garching zum Gau-Wertungsplattln ein.

Das Lampenfieber und die Aufregung war bei allen Teilnehmern zu spüren. Denn es ging ja um etwas. Die Jugend musste ihren Wanderpokal, gleich wie die Aktiven ihren Wanderpreis, die schöne Patrona Bavaria, verteidigen. Gespannt auf jeden einzelnen Teilnehmer schauten alle mit großem Interesse jedem genau zu um allen ein gewisses Gefühl der Sicherheit und Solidarität zu geben. So gaben alle ihr Bestes. Bei den Gruppen wuchs die Spannung erneut, wer nach vorne kommt. Als im Anschluss daran die Preisverteilung erfolgte, war ein Knistern in...    >>> weiter >>>

 
 

 

 

 

 

 

 

 
 
Adventfeier beim Trachtenverein Alt-Miesbach
 

Am 1. Adventsonntag eröffnete der V.T.V Alt-Miesbach München in seiner traditionellen Adventsfeier die „stade und besinnliche Zeit“.

Um 14.00 Uhr trafen sich die Mitglieder des Vereins sowie das Patenkind die Roaga Buam aus Ismaning, Bruderverein Almfrieden Aubing und zahlreiche Gäste um den Advent in besinnlicher Runde zu begehen. Traditionell spielte die Jugend des Vereins ein Weihnachtsstück, die Huber Stub´nmusik umrahmte den  besinnlichen Teil mit bayrischen Adventliedern und Volksweisen. Der Nikolaus kam wie jedes Jahr um den Aktiven des Vereins die Leviten  zu lesen, die Jugend zu loben und zu tadeln. Selbstverständlich hatte er für unsere Kinder das übliche Nikolauspäckchen parat...

              >>> weiter >>>

 

© alt-miesbach.de   

 
 

 

 
 
Der Trachtenverein Alt-Miesbach München feiert sein 85-jähriges Gründungsfest
 

© alt-miesbach.de   

 

gemeinsam mit seinem Bruderverein Almfrieden Aubing

"Vor 85 Jahren als Männer und Frauen aus dem Landkreis Miesbach sich dazu entschlossen haben den Trachtenverein Alt-Miesbach München zu gründen, war der Hintergrund jener ihre Tracht, ihr Gwand, ihr Brauchtum und ihre Sitten mit in die Stadt zu bringen um sie dort weiter zu pflegen und um ihrer angestammten Heimat, dem Oberland näher zu sein. Trotz der Wirren beider Weltkriege gelang es ihnen immer wieder den Verein zusammen zu halten und zusammen zu bringen.

Ihrem Einsatz und Engagement ist es zu verdanken, dass unser Verein so wie er sich heute präsentieren kann über all die Jahrzehnte überlebt hat. 

Bei allen Verlusten von materiellen und geschichtlichen Werten wussten die beherzten Männer und Frauen um den Wert von Heimat und Tradition und pflegten so Sitt´ und Tracht weiter. So durften wir am vergangenen Samstag mit unserem Bruderverein, dem G.T.E.V Almfrieden Aubing das 85. jährige Wiegenfest feiern.        >>> weiter >>>

 
 

 

 

 

 

 

 

 
 
Musikanten spuit´s auf und laßt´s klinga,
 

das war das Motto von Erich Gebhard als er den 1. Gauhoagart´n 2003 in Ottendichl ausrichtete. Unter dem selben Motto fand auch der 4. Gauhoagart´n 2006 statt, zu seinen Ehren. Sieben Gruppen und Solisten, darunter die Fuizpantoffen, Pullacher Danzlmusik, Alt-Münchner-Bürgermusik und andere gaben ihr Bestes. Herr Wildmoser von den Münchner Turmschreibern brachte uns mit eindeutig, zweideutige Geschichten und Lesungen zum Schmunzeln und Lachen. Dem Trachtenverein Trudering sei an dieser Stelle für die gute Ausrichtung Dank gesagt. Es war so, ein sehr schöner und gelungener Hoagartn. Dem Nachfolger von Erich Gebhard, Martin Werner danken wir für seine Arbeit und Bereitschaft das Erbe von Erich weiter zu führen.                    

  >>> weiter >>>

 

© alt-miesbach.de   

 
 

 

 
 
In Memoriam an unseren Gau-Musikwart Erich Gebhard
 

© alt-miesbach.de   

 

 

Am Sonntag den 22.10.06 findet um 14.00 Uhr im Bürgerhaus in Trudering  an der Wasserburger Landstraße, der 4. traditionelle Gau-Hoagarten  zur Erinnerung an unseren Gaumusikwart Erich Gebhard  statt. An alle Musikanten ergeht der Aufruf und die Bitte, sich bei unserem Gaujugendleiter Martin Werner zu melden und mitzumachen, um unseren Erich ein ehrendes Gedenken zu bewahren. Unserem Martin, der das Erbe von Erich Gebhard übernommen hat, danken wir sehr herzlich für dieses Engagement und wünschen ihm viel Erfolg.                

 >>> weiter >>>

 
 

 

 

 

 

 

 

 
 
Im Vereinsabend am Freitag, den 13.10.06
 

...,der gleichzeitig Herbstversammlung war,  konnte unser Vorstand Harry Fischer wieder einen Jugendlichen aus den Reihen der Jugend in die Aktive Gruppe übernehmen. Unser Konstantin Hennrich, der seit 11 Jahren mit seinen Eltern und seiner Schwester Viktoria dem Verein angehört, hat sich  entschlossen, sich als aktives Mitglied im Verein aufnehmen zu lassen. Harry Fischer überreichte ihm das Vereinszeichen mit der Bitte, es mit großem Stolz zu tragen.

Sein Entschluss Sitt´ und Tracht der Alten weiter zu pflegen und zu erhalten hat bei den  Mitgliedern  große Freude ausgelöst.

Mit den besten Wünschen von allen Mitgliedern wurde er schließlich mit unserem Vereinsspruch in den Reihen der Altgedienten Trachtler aufgenommen. Wir hoffen und wünschen uns alle, dass er und seine Familie sich noch recht lange im Verein  wohl fühlen und treue Mitglieder sein werden.            

>>> weiter >>>

 

© alt-miesbach.de   

 
 

 

 
 
Falkenhütte
 

© alt-miesbach.de   

 

Am Samstag, 30.9.06 um 8.20 Uhr trafen sich 8 Jugendliche und 3 Betreuer zum Bergsteiger-Wochenende am Hauptbahnhof. Wir fuhren mit der BOB bis Lengrieß und dann mit dem Bergsteigerbus bis in die Eng. Von dort ging es an den Engalmen vorbei, hinauf zur Falkenhütte. Die ersten 1 ½ Stunden waren nur bergauf und so mancher musste ein bisschen kämpfen. Oben auf dem Sattel sah man schon hinüber zur Falkenhütte. Der Weg dorthin führte uns direkt am Fusse der Lalidarerwände vorbei. Nach insgesamt 2 ½ Stunden erreichten wir die Falkenhütte. Nachdem wir unser Lager eingerichtet haben, trafen wir uns am runden Tisch und spielten Karten. Kartenspiele in so großer...       

 >>> weiter >>>

 
 

 

 

 

 

 

 

 
 
Trachten- und Schützenzug
 

Nach 3-jähriger Pause war es wieder so weit und das lange Warten hatte endlich ein Ende . Am ersten Wies´n-Sonntag  marschierten wir wieder beim traditionellen Wies´n Trachten- und Schützen Festzug mit.

Das Wetter war diesmal gerade recht, aber dennoch waren alle Mitglieder voller Anspannung, bis es um 10.00 Uhr endlich losging. Zusammen mit unserem Bruderverein, Almfrieden Aubing, mit dem wir auch heuer unser 85-jähriges Bestehen feiern, marschierten wir gemeinsam die fast 7 km. Begleitet von unserem gemeinsamen Schirmherren Stadtrat Helmut Pfundstein und eingesäumt von (zu?) vielen Musikkapellen, verging die Zeit des Gehens sehr schnell....   

                                   >>> weiter >>>

 

© alt-miesbach.de